Tennis-Tipp by ATP-Chris

Hallo Tennisfreunde!

Gestern war leider nur 1 von 3 richtig, aber da war mehr drin. Leider hat es beim Haas-Spiel nicht mit einem Tiebreak geklappt. Beim 4. Satz dachte ich schon es wird, aber leider verlor Haas sein Aufschlagspiel, happens! Anderson war überhaupt nicht stark und hat das auch verdient 3:0 verloren.

Die Kasse steht somit bei 142,50 €.

 
Heute habe ich mir 3 Spiele ausgesucht, alles bei den Damen:

Johanna Konta gewinnt gegen Olga Govortsova für Quote 2.75 – 30.08.2012 – 20:30 Uhr – bet365

Govortsova wird hier als Favoritin geführt, was natürlich auch auf Grund der Weltranglistenposition erst einmal richtig ist. Wenn ich es aber spielerisch vergleiche, sehe ich den Unterschied als nicht so hoch an. Konta mag den schnellen Belag und hat 2012 hierauf eine 17-5 Bilanz. Sie hat sich durch keine leichte US Open-Qualifikation gespielt und auch die letzten Ergebnisse sind ordentlich. Sie schlägt auch schon die besseren Gegnerinnen auf der ITF-Tour. Ihre momentane Weltranglistenposition 203 ist hier nur ne Zwischenstation, sie wird sich noch höher spielen. Es wird nicht leicht gegen Govortsova, aber ich sehe es 50:50, da Govortsova auch oft unbeständig  spielt. Da ist alles möglich, für diese Quote absolut ein Versuch wert.

Einsatz: 5,00 €

Lara Arruabarrena-Vecino gewinnt den 1. Satz gegen Jelena Jankovic für Quote 4.33 – 30.08.2012 – 17:00 Uhr – bet365

Ich muss gestehen dass ich diese Spielerin noch nicht so gut kenne und auch leider noch nicht habe spielen sehen. Allerdings sind ihre Ergebnisse ganz gut. Sie ging locker durch die Quali und schaltete in der 1. Runde immerhin Shahar Peer aus. Jankovics Jahr war jetzt nicht so prall bisher, zwar noch positiv, aber die Jahre zuvor waren besser. Sie hat unerklärliche Formschwankungen dieses Jahr hinter sich. 2 Trainerwechsel auch, sofern ich mich richtig erinnere, das spricht nicht gerade von Überzeugung. Zuletzt spielte sie wieder besser, was aber bei ihr nichts heißt, wenn man sich ihre History 2012 mal genauer anschaut. Ich denke dass wenn Arruabarrena-Vecino dieses Spiel gewinnen will, müsste sie schon den 1. Satz gewinnen und deshalb habe ich diesen Tipp gewählt. Sie hat nichts zu verlieren, ich bin gespannt was sie drauf hat.

Einsatz: 5,00 €

Greta Arn gewinnt den 1. Satz gegen Maria Kirilenko für Quote 8.00 – 30.08.2012 – 17:00 Uhr – bet365

Verstehe da nicht wie die Bookies denken. Natürlich ist Kirilenko der absolute Favorit, aber bei den Damen weiß man nie und bei 1. Sätzen bei Damenspielen hat man schon einiges gesehen. Deswegen lohnt sich so eine Quote immer. Ob es dann für das ganze Spiel reicht wage ich zu bezweifeln, da Kirilenko die letzte Zeit echt konstant gut spielt. Die Quote hierfür wäre 13.00, völlig übertrieben. Arn ist so schlecht nun auch wieder nicht und kann in 13 Spielen definitiv 2x gewinnen, was die Wette +EV macht, ich werde es probieren.

Einsatz: 2,00 €

So nun gebe ich den Hatern das Wort. Freue mich wieder über absolut destruktive Kritik :-)

Bol sans!

ATP-Chris

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben