We bet – They lose Tipp 205 Freitag Tennis Challenger Como Top-Chance by Stig

Hallo liebe Sportfreunde, gestern war ein super Tag, wo alles getroffen wurde. Hätte ich auch 30 Min. eher herausgefunden, dass Oakland schon um 18:00 Uhr anfangen würde, hätten wir 5,- Euro mehr gemacht. Ich hoffe, dass viele von Euch trotzdem den Tipp gespielt haben. Dazu habe ich auch überlegt Klizan zu Quote 15 zu spielen für 1,- Euro. Ich hatte es meinen Kumpel empfohlen, es zu spielen und es selber vergessen – wtf.

Unsere Kasse ist damit mit nur 18 % im Minus. Gestern habe ich ein paar Spiele aus Como angeschaut, und daher werden die ersten Tipps des Tages von dort kommen.

13:40 Uhr Herren Como A. Haider-Maurer – A. Giannessi

Tipp 1 Quote 1,62 bei Bet365

Einsatz 9,- Euro, Gewinn 14,58 Euro
Einsatz 90,- Euro, Gewinn 145,80 Euro
Einsatz 450,- Euro, Gewinn 729,- Euro

Der 25jährige Österreicher Haider-Maurere hat mich gestern beeindruckt. Er gewann 6-2 6-2 gegen Marti. Er hat vom ersten Ball an Druck gemacht und Marti in die defensive gedrückt. Er konnte damit viele Bälle am Netz leicht verwerten. Er hat 2012 auf Sand eine starke Bilanz von 22-11. Die meisten Spiele veranstaltet er auf der Challenger Tour. In San Bernadetto verlor er das Finale gegen Naso, in Marburg verlor er das Finale gegen Hajek und in Pozan stand er im Halbfinale, wo er gegen Janowicz scheiterte. Hier hat er gute Möglichkeiten sogar den ganzen Weg zu gehen. Giannessi hat zwar auch leicht 6-0 6-4 gegen Begemann gewonnen, aber es war mehr Begegmann´s Schwäche, als Giannessi´s Stärke. Er hat im 2. Satz viel zu passiv auf einmal agiert und dabei sich selbst in Probleme gebracht. Der Linkshänder muss sich heute ganz gewaltig steigern, wenn er hier eine Chance haben will. Daran glaube ich nicht und ich sehe dieses Spiel als eine Top-Chance.

Viel Glück! Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben