Club7Poker Montesino VIP-Lounge erwartet die Highroller

Das Montesino Wien ist nicht ohne Grund eines der bekanntesten Card Casinos in Europa. Ein fantastisches Turnierangebot, laufende Cashgames und ein hervorragender Service bieten Pokerspielern eine zweite Heimat. Auch die Club7Poker Montesino VIP-Lounge trägt ihren Teil dazu bei.

Ende Februar 2012 wurde der VIP Raum eingeweiht und die ersten Spieler, die das luxuriöse Ambiente genießen durften, waren Erich Kollmann und die Finalisten der Unipoker Tour. Tags drauf durften dann die German Nine der Poker Bundesliga an den neuen Pokerfilz. 

Mittlerweile ist die Lounge jedoch eine Spielwiese für die High Roller. Mit zwei Tischen, einer Bar und dem Lounge Bereich wird den High Stakes Spielern eine exklusive Poker Location geboten. Vom 04. – 08. September steigt nun täglich ab 18.00 Uhr die nächste Highroller Session. 2 PLO-Tische mit den Limits 25/50 und 50/100 gibt es im Angebot.

Wer sich hier mit bekannten Poker-Pros messen will, ist genau richtig. Denn hier spielen unter anderem regelmäßig Patrick Antonius, Anton Allemann, Markus Golser, Club7 Pro Erich Kollmann, Harry Casagrande, Jan-Peter Jachtmann, Florian Langmann und Noah Boeken. 

Speisen, sowie alkoholfreie und alkoholische Getränke sind für Spieler kostenlos. Des Weiteren übernimmt der VIP-Host das Hotel und den Flughafentransfer. Wer Interesse hat, am Spektakel teilzunehmen, kann sich über die offizielle Homepage registrieren und die Warteliste umgehen.  

[cbanner#9]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben