Kombi by Graeme

Hallo Fußballfreunde. Ich habe mir fürs Wochenende mal eine kleine Kombi aus Bundesliga und Primera Division herausgesucht.

1 FC Nürnberg vs.Borussia Dortmund (Sa.01.09.12/ 15:30 Uhr)

Der amtierende Deutsche Meister aus Dortmund ist heute zu Gast in Nürnberg. Beide Teams sind gut in die Saison gestartet. Dortmund mit einem Sieg gegen Bremen und Nürnberg in Hamburg. Dortmund ist Saison übergreifend seit 29 Spielen ungeschlagen und dabei hat es die Borussia oftmals ordentlich krachen lassen. Den Abgang von Kagawa kompensiert Reus wirklich hervorragend. Und auch der lange verletzte Mario Götze konnte nach seiner Einwechselung letzte Woche gleich wieder seine Qualität unterbeweis stellen. Bremen war kein leichter Gegner zum Auftakt trotzdem wurde die Aufgabe sehr gut gelöst. Nürnberg hat sich in meinen Augen in Hamburg nicht wirklich gut verkauft. Besonderes der Angriff hätte den schwachen, ängstlich wirkenden hamburgern mehr einschenken müssen. Ok Sieg ist Sieg aber da wäre mehr drinnen gewesen. Heute gegen Dortmund wird man sich umgucken. Das ist eine ganz andere Hausnummer. Besonderes die Nürnberger Abwehr wird gefordert sein. Letzte Saison verlor Nürnberg beide Spiele mit 0:2. Ich bin wirklich gespannt wie die Verteidiger des 1FC Nürnebrg mit Lewandowsi, Reus, Götze und Co. so zurecht kommen werden. Seitdem Jürgen Klopp bei Dortmund das Zepter schwingt konnte die Borussia alle sechs Spiele gegen Nürnberg gewinnen. Davon 4-mal mit 2:0 und jeweils einmal mit 4:0 und 3:2. Ich bin mir sicher das diese Serie auch heute weiter ausgebaut wird und Dortmund dieses Spiel gewinnen wird. Ich gehe heute auf einen Sieg für Dortmund in dieser Partie beim Club.

Sieg Borussia Dortmund 1,60 Quote bei Tipico

Real Madrid vs.Granada CF (So.02.09.12/22:00 Uhr)

Real Madrid hat nach dem schlechtesten Saison start seit 1973 noch einmal auf der Transferliste zugeschlagen und Luka Modric für ca. 30 Mio. von den Tottenham Hotspurs geholt. Nach einem 1:1 zu Hause gegen Valencia gab es eine 1:2 Niederlage gegen Getafe. Ok am Donnerstag konnte man gegen Barca den Super-Cup mit einem 2:1 holen, nachdem man auswärts mit 2:3 unterlegen war. Sonntag geht es um Wiedergutmachung gegen Granada wegen dem schlechten Start in die neue Liga Saison. Granada ist genauso wie Real, mit einer Niederlage und einem unentschieden in die neue Saison gestartet sind. Ok von Granada konnte man soetwas durch aus Erwarten von Real nicht. Auch deshalb wird Real heute auch ein Feuerwerk abbrennen. Bei Real´s Heimspielen sind in der letzten Saison Wettbewerbsübergreifen in 28 Partie, 21 davon mit mindestens 4 Toren geendet. Nicht immer für Madrid aber trotzdem eine beeindruckende Bilanz im Bernabeu. Granada ist in der letzten Saison mit 1:5 bei Real förmlich untergegangen. Ronaldo,Higuain, Ramos und 2-mal Benzema waren die Torschützen von Real. Alle vier werden auch Sonntag mit von der Partie sein. Und vielleicht auch schon Modric, der den außer Form geratenden Mesut Özil Beine machen soll. Und auch dafür Sorge tragen soll das die Fans im Bernabeu nicht schon wieder enttäuscht werden. Das wird Sonntag mit sicherheit ausbleiben und Real wird den Weg zurück in die Erfolgsspur einschlagen und einige Treffer erzielen. Ich tippe hier darauf, dass es mehr als 3,5 Tore geben wird. Das hört sich viel an, für ein Real Madrid Heimspiel in meinen Augen aber absolut OK.

Real Madrid vs.Granada CF Over 3,5 Tore für 1,60 Qoute bei Tipico

Bankroll:439 €

Kombitipp: Sieg für Borussia Dortmund 1,60 Quote bei Tipico
                      Real Madrid vs.Granada CF over 3,5 Tore für 1,60 Qoute bei Tipico
Gesamtquote:2,56
Einsatz:10 €

Gewinn: 25,60 €

Viel Glück

Graeme

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben