Französischer Fußball by Graeme

Hallo Fußballfreunde. Heute steigen die restlichen Spiele des 4.Spieltags der Ligue 1 in Frankreich. Mit dabei ist der Tabellenführer Olympique Marseille.

Olympique Marseille vs. Stade Rennes (So.02.09.12/ 17:00 Uhr)

Der Tabellenführer aus Marseille empfängt heute den aktuellen 12 Rennes zum Heimspiel des 4.Spieltags. Marseille, das mit 3 Siegen in die Saison gestartet ist, konnte vor allem durch ihre starke Abwehr Leistung brillieren. Bisher gab es kein gegen Treffer. Was wohl auf neu Coach Elie Baup zurück zuführen ist. Legt er doch sehr viel wert auf eine starke Defensive, mit der er damals ja auch schon Bordeaux zum Meister machte. (Bordeaux kassierte damals zu Hause nur 5 Gegentreffer) Marseille siegte 2-mal mit 1:0 gegen Reims und Montpellier und einmal mit 2:0 gegen Sochaux. Rennes konnte am letzten Spieltag den ersten Dreier mit 3:2 gegen Bastia einfahren. Zuvor gab es zwei 0:1 Niederlagen gegen Lyon und bordeaux. Marseille verlor bisher Wettbewerbs übergreifen noch keine Partie.Man gewann 5 Spiele und zwei mal spielte man unentschieden in der Europa-Leauge Quali gegen Eskisehirspor und zuletzt am Donnerstag gegenTiraspol. Was nach dem 2:1 im Hinspiel trotzdem für den Einzug in die Gruppenphase reichte.

Von den letzten 10 Heimspielen gegen Rennes könnte Marseille 8 Siege ein unentschieden und eine Niederlage verzeichnen. Nur das letzte Heimspiel ging am 5.Spieltag der Vorsaison mit 0:1 verloren. Dafür revanchiert man sich allerdings auswärts mit einem 2:1 bei Rennes. Was letzte Saison für 13 Spiele der letzte Sieg sein sollte. Diese Saison spielt Marseille wieder sehr stark und vor allem sehr diszipliniert auf. Wenn man das weiterhin schafft, so auf zu treten wird man eine gute Chance haben am ende dieser Spielzeit ganz weit vorne zu liegen. Es wird heute nichts anderes als den vierten Sieg in dieser Saison für Marseille geben!

Bankroll:429 €
Tipp: Sieg Olympique Marseille 1,95 Quote bei Bet 365
Einsatz:10 €
Gewinn: 19,50 €

Viel Glück
Graeme

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben