hochgepokert logo
RSS icon Email icon Home icon
Avalon II Spielautomat-Bonus

6. September 2012 | 13 Kommentare


Der Videobeweis: Partouche lügt!



Der Skandal rund um die Partouche Poker Tour weitet sich immer mehr aus. Soeben wurde von Patrick Partouche (Foto), der CEO der Groupe Partouche, bekanntgegeben, dass die Partouche Poker Tour nun zum letzten Mal stattfindet. Die Spekulationen beginnen.

Jan Heitmann twitterte es als Erstes: "Wow. Patrick Partouche hat gerade annonciert, dass dies die letzte PPT Turnierserie ist und der Pricepool NIE garantiert war. #pardouchebag". Mittlerweile haben es mehrere Quellen bestätigt. Unter anderem auch die französische winamax.fr Seite.

Interessant: Ein Video aus dem französischem TV bestätigt die garantierten €5 Millionen. Dies hat Nicolas Levi nun veröffentlicht. Das Thema wird sicher noch ein Nachspiel haben.

Patrick Partouche hat sich vor Beginn des dritten Tages das Mikrofon geschnappte und begann zu reden. Er kann es nicht akzeptieren, dass die Groupe Partouche als Betrüger oder Diebe bezeichnet werden. Immerhin trage die Tour seinen Namen, den Namen seiner Familie. Die Partouche Poker Tour sei die einzige französische Poker Tour, die es mit anderen internationalen Turnieren aufnehmen konnte und darauf sei er stolz. Er machte nochmals deutlich, dass die PPT niemals von einem garantierten Preispool gesprochen habe. Allerdings gab er an, dass man wohl etas zu euphorisch handelte und es eine ungeschickte Kommunikation gab. 

Seine abschließenden Worte sprach er in gebrochenem englisch: "Guarantee? Guarantee no? Whatever, whatever!" - Dann sagte er, man sehe sich bei der ISPT wieder und er verschwand aus dem Pokersaal. Von den Spielern hagelte es wenig Applaus und es gab harte und kritische Pfiffe, denn der Preispool bleibt bei den €4,2 Millionen Euro. Bei der Partouche Poker Tour hat es sich nun vollends ausgepokert. 

[cbanner#9]

quelle: winamax.fr


 

13 responses to “Der Videobeweis: Partouche lügt!” RSS icon

  • franzosen…

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 25 Thumb down 3

  • So ein falscher Fatzke!

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 12 Thumb down 0

  • arroganten Froschfresser!

    wenn die Spieler Eier hätten wären sie längst alle aufgestanden

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 28 Thumb down 2

  • alta, erschreckt mich mal nich so mit der fratze da oben. da öffnet man nichts ahnend nen artikel und es grinst einen der tod persöhnlich an.

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 18 Thumb down 0

  • und sie hätten wissen müssen, dass in frankreich es max. erlaubt ist 250.000 zu adden für ein turnier laut gesetzt also alles nur werbetrix wofür sie jetzt die quittung bekommen, ob da rechtliche schritte eingeleitet werden ?

    Hot debate. What do you think? Thumb up 6 Thumb down 5

  • wieviele likes gibts eigentlich für pardouchebag???

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 8 Thumb down 4

  • Seit dem Ali T. nicht mehr die Partouche Poker Tour spielt gehts da ständig bergab.

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 19 Thumb down 0

  • @bassti & Never:lolololol=)

    Like or Dislike: Thumb up 0 Thumb down 6

  • der videobeweis: der himmel ist blau.
    auch auf diese senation warte ich noch!

    Like or Dislike: Thumb up 0 Thumb down 5

  • sensation-sry

    Like or Dislike: Thumb up 2 Thumb down 1

  • Es ist falsch Franzose zu sein!

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 12 Thumb down 2

  • nett wie ihr wieder einen skandal ‘aufdeckt’ … allerdings frage ich mich, warum ihr nicht mal kritisch eure sponsoren hinterfragt … allen voran ispt … vor kurzem habt ihr noch “ISPT: €20.000.000 sind garantiert” getitelt. nun schaut es so aus, als ob das ein ganz dicker schwindel war!

    auf der anderen seite hinterfragt ihr ja auch nie, woher das geld kommt, dass ihr für eure nervigen casino banner bekommt.

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 12 Thumb down 1

  • Ich habe nichts gegen Frankreich. Mein Großvater hat nur gute Erfahrungen gemacht, als er da einmarschiert ist. Ich glaub, er wäre auch noch ein bischen länger geblieben.

    Hot debate. What do you think? Thumb up 9 Thumb down 10


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben

www.online-casino.de