We bet They lose Tipp 233 Sonntag, 9. September

Football NFL Saisoneröffnung

 

Hallo liebe NFL-Fans, Unsere Kasse ist mit 7,23 % in Minus. ich hoffe und glaube es sind viele, die auf diesen Sonntag mit extra Freude gewartet haben. Der geilste Sport der Welt, NFl startet. Dallas gewann ja schon Donnerstag bei den Super Bowl Gewinnern New York Giants. Sonst steigen fast alle anderen Teams heute ins geschehen oder spätestens morgen ein. Wie immer werden Mannschaften wie Green Bay, New York Giants, New England, New Orleans als Favoriten gehandelt. Ich habe aber auch sehr großes Vertrauen in Phialdelphia, wenn Vick auch defensive Unterstützung bekommen kann, oder eine Mannschaft wie Houston, wo ich persönlich denke, dass sie die Playoff erreichen werden. Die eine oder andere Mannschaft, wie Chicago, Dallas, Atlanta, Denver oder vielleicht San Fransisco, könnte auch überraschen. Eine Mannschaft, die immer mit meiner Lieblingsmannschaft war die Indianapolis Colts, geht eine spannende Saison mit Draft Nummer 1 Pick Mister Luck hingegen. Leider denke ich, werden sie wie letztes Jahr wieder nichts erreichen, außer Erfahrungen.

  

19:00 Uhr Chicao Bears  -9,5 – Indinapolis Colts +9,5

Tipp 1 Quote 1,96 bei Betfair

Einsatz 6- Euro, Gewinn 11,76 Euro

Einsatz 60,- Euro, Gewinn 117,60 Euro

Einsatz 300,- Euro, Gewinn 588,- Euro

 

 

Wie schon oben erwähnt, reißen die Colts zu den starken Bears aus Chicago. Vor allem zu  Hause werden sie nichts anbrennen lassen. Der neue und erhoffte Superstar Andrew Luck wird feststellen, dass es große Unterschiede zwischen College Football und NFl gibt. Die Erwartungen ein neuen Payton Manning zu finden, müssen noch ein paar Jahren warten. Dazu kommt, die Leute um ihm herum haben einfach nicht die Klasse, wie vor 4-5 Jahren, wo sie den schönsten Football spielten. Chicago hat eine starke Abwehr, dazu sind sie offensiv auch nicht schlecht besetzt. Ich habe Handicap -9,5 ausgesucht. Ich sehe eigentlich mindestens 2 Touchdowns Unterschied hier, aber wähle die sichere Variante mit 1 Touchdown und 1 Field Goal Sieg. 

 

19:00 Uhr Houston Texans -12,5 – Miami Dolphins +12,5

Tipp 1 Quote 1,9 bei Bet365

 Einsatz 5,- Euro, Gewinn 9,50 Euro

Einsatz 50,- Euro, Gewinn 95,- Euro

Einsatz 250,- Euro, Gewinn 475,- Euro

Von einem Rookie zum nächsten, der ins kalte Wasser geschmissen wird. Miami´s Ryan Tannehill, der versuchen muss, die so oft harmlose Offense der Dolphins zu verbessern, um endlich auch vorne Punkten zu können. Ich denke, es wird ein schwieriges Unterfangen, obwohl die Dolphins eine bessere Saison als die letzten hatten. Die Defense der Dolphins ist in Ordnung. Hier sehe ich nicht Probleme. Houston war letzte Saison stark, bis sie in Playoff unglücklich in Baltimore verloren. Sie haben mit ihren Quarterback Matt Schaub zurück nach der überstanden Verletzung alle Möglichkeiten bis ins Super Bowl zu kommen. Ihr Laufspiel ist vom feinsten und mit Schaub zurück, haben sie einen entscheidenden Faktor, was ihnen im Playoff fehlte. Ich denke, Houston wird 2 Touch Downs besser sein, in einem Spiel mit wenigen Punkten. Ich gehe von viel Laufspiel aus uns sehe auch Value bei unter 43,5 Punkten.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben