We bet – They lose Tipp 235 Sonntag, 09. September

Handball

 

Hallo liebe Handball–Fans, gestern war der Tipp Skjern- Aalborg falsch, als uns ein Tor fehlte. Hamburg hat gewonnen und uns fehlt heute nur Kolding in der Kombi.

 

15:00 Uhr Dänemark Frauen Handballligaen Midtjylland – Holstebro

Tipp 1 Quote 1,45 bei Bet365

 

Die Silber Medailien Gewinner vom Vorjahr und Meister des Vorjahres Midtjylland empfängt Tvis Holstebro. 2 Mannschaften, die beide für mich um den Titel mitreden werden. Ich sehe den EHF Europa-Pokal Winner Midtjylland einen Tick vorne gegen Tvis, die eine junge interessante Mannschaft haben mit Nationaltorhüterin Sandra Toft, Nationalspielerinnen wie Kristina Kristensen, Louise Burgaard und Linksaussen Ann Grete Nörgaard. Heute wird es sehr darauf ankommen, wie Kristensen und Burgaard vom Rückraum treffen werden bei der deutschen Nationaltorhüterin Engel. Letztes Jahr hatten sie da ihre Schwierigkeiten. Midtjylland hat eine extrem starke Abwehr, und  ich denke, da Holstebro hier auch viel Wert darauf legt, dass es ein torarmes Spiel wird. Midtjylland hat auf jeder Position Nationalspielerinnen. Außer Engel sind vor allem Trine Trooelsen, Lärke Möller und Line Jörgensen  im Rückraum stark. Sie sind alle wurfstark und sie füttern ihre beiden großgewachsene Kreisläuferinnen Spellerberg und Thorsgaard mit Bällen oder  die beiden Außen, die auch im Konter schnell und treffsicher sind. Ich gehe von einem 3-4 Tore Sieg für Midtjylland aus, und ich habe auch überlegt hier handicap zu spielen.

 

17:00 Uhr Nordhorn – Bad Schwartau

Tipp 1 Quote 1,62 bei Bet365

 

Einer der Aufstiegskandidaten Nordhorn empfängt die eingespielte Truppe aus Bad Schwartau. Ich hoffe mein alter Trainer Heiner Bültmann hat seine Truppe richtig eingestellt. Im ersten Spiel verlor Nordhorn beim Titelfavorit Bergischer HC unglücklich mit 32-31, zeigte aber dort eine starke Leistung. Bad Schwartau konnte gegen Schwerin am Mittwoch die Saison mit einem 33-25 Sieg beginnen. Ich hatte nicht erwartet, dass sie hier so überlegen waren. Nordhorn hat ein paar Spieler, die mit kleineren Verletzungen Probleme haben, aber alle Mann werden am Board erwartet. Bad Schwartau kann auf den vollen Kader zurückgreifen. Ich denke, es wird ein torreiches Spiel mit viel Tempo, wo Nordhorn schnell versuchen wird zu zeigen, wer Herr im Haus ist. Ich sehe sie 2 bis 4  Tore besser als Schwartau, und zu Hause müssen sie die 2 Punkte holen.

 

Wir spielen die beiden als Kombi Gesamtquote 2,35

Einsatz 6,- Euro, Gewinn 14,09 Euro

Einsatz 60,- Euro, Gewinn 140,90 Euro

Einsatz 300,- Euro, Gewinn 704,70 Euro

 

Viel Glück!

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben