We bet – They lose Tipp 237 Montag Handball Dänemark Frauen by Stig

Hallo liebe Sportfreunde, ein tolles Wochenende liegt hinter uns, wo Handball sehr gut lief, und wo gestern alle Tipps richtig waren. Nfl könnte nicht besser anfangen und im Snooker ist die Tendenz weiter positiv mit 5 der letzten 6 Tipps richtig. Heute habe ich ein Spiel aus Dänemark ausgesucht, wo einer der Titelaspiranten Esbjerg (3. letztes Jahr) zu Hause den Aufsteiger Skive empfängt.

19:00 Uhr Frauen Dänemark Esbjerg -5,5 – Skive +5,5

Tipp 1 Quote 1,85 bei bet365

Einsatz 6,- Euro, Gewinn 11,10 Euro
Einsatz 60,- Euro, Gewinn 111,- Euro
Einsatz 300,- Euro, Gewinn 555,- Euro

Esbjerg hat überraschend im ersten Saisonspiel beim Meister Randers einen Punkt geholt beim 19-19. Eine starke Torhüterin und Abwehr, was immer ihre Stärke war, hat dort den Punkt gesichert. Mehr imponierend, wenn man in Betracht zieht, dass sie sogar ohne 3 ihrer tragenden Kräfte dort aufgetreten sind – die 3 Ausländerinnen, Olympiasiegerin Kari Aalvik Grimsbö, dazu Jessica Helleberg und Göril Snorroeggen. Sie sind heute alle zurück, wenn der Aufsteiger Skive zum Derby gastiert. Sie haben zu Hause einen etwas für mich überraschenden Punkt gegen Sönderjylland beim 24-24 geholt. Sie müssen einen Kampf ums Überleben vom ersten Spieltag an kämpfen. Der Verein hat wenige Mittel und es wurde erst spät entschieden, das Abenteuer Handballliga anzugehen. Sie haben eine junge Truppe mit 3-4 guten Spielerinnen wie Mette Jensen, Line Haugsted oder Jane Schumacher. Nur haben sie nicht annähernd Esbjergs Niveau. Ich denke, es kann ein torarmes Spiel werden, wo Skive versuchen wird, das Tempo hinauszuzögern. Sie werden große Probleme bekommen, sich durch die starke Abwehr aus Esbjerg zu spielen. Vor allem mit dem wiedergenesenen Playmaker Grimsbö hat Esbjerg im Angriff noch größeres Potential dazubekommen.

Ich erwarte ein Ergebnis um 27-28 zu 18-19, von daher ist die Quote 1,85 für Handicapsieg -5.5 gut bezahlt. Die ist übrigens von -5,0 jetzt leider gestiegen.

Viel Glück! Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben