WCOOP Tag 15: George Danzer scheitert beim Highroller Heads-Up

Vier Events gingen gestern bei der WCOOP 2012 an den Start. Während die beiden Heads-Up Turniere zu Ende gingen folgen heute bei den Events #42 und #44 die Finals. 

—> WCOOP 2012 Übersicht & Schedule<—
—>Medaillenspiegel<—
—> Hier geht’s zu allen WCOOP News<—
—> Rail George Danzer Freeroll<—

Gestern startete der dritte Sonntag der diesjährigen WCOOP. Auf dem Plan standen neben dem zweiten Tag des $700 Heads-Up Event #39, das 10k Highroller Heads-Up, das $215 Sunday Million Ersatz Event sowie ein $2.100 NL Hold’em Turnier. 

Beim $700 Heads-Up kamen 32 Spieler zurück an die Tische. Aus deutschsprachiger Sicht waren noch BrightStripe, calamitas und wac33215 mit von der Partie. BrightStripe und calamitas verloren allerdings ihre Partie, sodass sie sich mit $3.859 zufrieden geben mussten. wac33215 kämpfte sich bis ins Halbfinale, scheiterte dort aber am späteren Gewinner Ti0373 aus Russland. Immerhin gibt es für seinen Erfolg $33.768. 

Das erste Event, das gestern an den Start ging, war das $215 Sunday Million Ersatz-Event. Die Garantiesumme von $1.000.000 wurde von 8.342 Spieler auf $1.668.400 erhöht. 115 Spieler sind noch mit von der Partie, darunter 19 deutschsprachige Spieler wie Beckersen81 oder FabOne1986. Auf den Sieger warten hier rund $250.000 und $1.368 sind bereits sicher. 

Kurz darauf folgte das $10.300 NL Hold’em High Roller Heads-Up Turnier. Die 64 Plätze waren schnell vergeben und somit das Turnier ausverkauft. Somit ging es am Ende um $640.000, die auf die besten acht Spieler aufgeteilt werden sollten. Der Sieger durfte sich über $224.000 freuen. Klar, dass hier das Who is Who der Pokerszene am Start war. Fast jede Heads-Up Partie hatte es in sich. George Danzer wünschte sich einen Österreicher, den er mit Ra1syDa1sy auch bekam. Ihn sollte er besiegen, allerdings war dann bereits in der nächsten Runde gegen Syous Schluss. In Runde 1 scheiterten bereits also11, serkules, FISHeYe1984, altiFC und micide. Ein wahres Massensterben der deutschsprachigen Pokerszene.

Mit George verabschiedeten sich in Runde 2 JodieSweetin, der gegen Dan ‚djk123‘ Kelly den Kürzeren zog, sowie KTPOKP. Somit waren keine deutschsprachigen Spieler im Achtelfinale. Dort ging es um die bezahlten Plätze und Jason Mercier, Dan Kelly oder pistons87 blieben auf der Strecke. Olivier „Adonis112“ Busquet holte schlussendlich den Sieg nach Kanada, die Team Pros Eugene Katchalov sowie Elky erreichten immerhin das Viertelfinale. 

Das letzte Event des Tages löhnte $2.100 und gespielt wurde Texas Hold’em No Limit. 1.387 Teilnehmer bildeten einen Preispool in Höhe von $2.774.000 und 180 Spieler sollten bezahlt werden. Aktuell sind noch 127 Teilnehmer am Start, die heute ab 20:30 Uhr um den Titel spielen werden. Darunter befinden sich unter anderem noch George Danzer, Dominik Nitsche, Liv Boeree, Vanessa Selbst, sowie 10 weitere deutschsprachige Spieler. Auf den Sieger warten $463.396 Preisgeld. 

Payouts & Chipcounts

Event #39 – $700 NL-Hold’em Heads-Up
Teilnehmer: 720
Preispool: 482.400
Sieger: 120.600 

1: Ti0373 (Russia), $120600,00
2: GSinishtaj (Canada), $62712,00
3: wac33215 (Germany), $33768,00
4: Spyver (United Kingdom), $33768,00
5: Zugwat (Canada), $15436,80
6: TryToExploit (Poland), $15436,80
7: JohnyK91 (Greece), $15436,80
8: K_0_S_T_Y_A (Russia), $15436,80

15: E. Katchalov (Ukraine), $5788,80
17: calamitas (Germany), $3859,20
26: BrightStripe (Austria), $3859,20
39: „0PIGGYBANK“ (Germany), $1929,60
41: el grillo (Mexico), $1929,60
42: AlGohr (Germany), $1929,60
44: bvb1983 (Austria), $1929,60

 

Event #42 – $215 NL-Hold’em
Teilnehmer: 8.342
Preispool: $1.668.400
Sieger: $250.264
bereits sicher: $1.368 

Level: 31 – Blinds: 10/20k A: 2,5k
Average: 725.391 

1 AlexBet86 (Russia) 2.378.981
2 d-mon-d (Norway) 2.292.020
3 FrederickH. (Netherlands) 2.117.203
4 kidpro2012 (Vietnam) 1.870.663
5 FrenchDawg (Canada) 1.782.528
6 sgoup (Greece) 1.741.084
7 adaofumarl (Portugal) 1.447.852
8 Padrone66 (Germany) 1.406.155
9 Don Marato (Russia) 1.363.598
10 Kurtkaare (Norway) 1.296.628
…  
28 svArminia08 (Germany) 1.007.980
30 Beckersen81 (Germany) 999.629
35 Okto19 (Germany) 892.303
41 Chocoyote (Germany) 798.048
43 stuupid5 (Germany) 772.960
45 dannyt3hmac (Germany) 764.095
59 FabOne1986 (Germany)  641.576
64 751000007 (Germany)  567.301
65 GreekPower65 (Germany)  565.648
75 needcashquik (Germany)  449.030
77 knattertuck (Switzerland) 443.128
78 Jacks_h21 (Germany) 442.154
80 ferris69 (Germany) 417.193
90 iguaratiane (Switzerland) 367.137
>100 aluta2003 (Germany)  235.558
>100 Cuorleone (Switzerland)  234.810
>100 smokyoner (Germany) 199.250
>100 Ronja211 (Germany)  162.409

Event 43 – $10.300 NL Hold’em HU
Teilnehmer: 64 (ausverkauft)
Preispool: $640.000
Sieger: $224.000

1: Adonis112 (Canada), $224000,00
2: Helio TYF (Canada), $128000,00
3: Sussie Smith (Sweden), $64000,00
4: kotkis (Finland), $64000,00
5: E. Katchalov (Ukraine), $40000,00
6: Odonkor1 (Sweden), $40000,00
7: K_0_S_T_Y_A (Russia), $40000,00
8: ElkY (United Kingdom), $40000,00

Event 44 – $2.100 NL Hold’em 
Teilnehmer: 1.387
Preispool: $2.774.000
Sieger: $463.396

1 hateraises (Canada) 601.188
2 waaluigi (Canada) 528.259
3 3P3NIPA (Czech Republic) 478.683
4 SlyderS1 (Hungary) 454.716
5 torkolortl (Norway) 441.433
6 EI_Diestrrro (Russia) 365.803
7 Mortan23 (Faroe Islands) 340.806
8 ekziter (Belarus) 335.565
9 Lateski (Finland) 334.745
10 Mazak14 (Sweden) 322.503
…  
19 lissi stinkt (Germany) 279.044
23 HustlaStylez (Germany) 262.340
40 foldorian (Germany) 202.374
52 HaramPara (Germany) 166.913
53 ChiphunterTH (Germany) 162.713
62 Vanessa Selbst (Canada) 139.162
67 Liv Boeree (United Kingdom) 132.922
72 Dönig (Germany) 113.678
75 pokerturo (Germany) 109.324
93 calamitas (Germany) 82.738
>100 Bounatirou (Germany) 48.428
>100 drgeniusus (Germany) 36.248
>100 George Danzer (Germany) 49.295
>100 PreshaDrop (Germany) 58.476

—> WCOOP 2012 Übersicht & Schedule<—
—>Medaillenspiegel<—
—> Hier geht’s zu allen WCOOP News<—
—> Rail George Danzer Freeroll<—

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben