English Poker Open: Igor Kurganov am Final Table

Fünf deutschsprachige Spieler zählten zu den 63 Spielern, die in den zweiten Tag starteten. Reinkemeier, Löser und Titelverteidiger Quoss scheiterten, doch mit Igor Kurganov und Thomas Laumer sind zwei deutschsprachige Spieler im Finale. Auf den Sieger winken £78.660.

63 Spieler kehrten zurück an die Tische der English Poker Open. 15 Spieler sollten schlussendlich bezahlt werden und Chris Sly wurde Bubbly-Boy. Am Final Table sitzen neben den beiden deutschsprachigen Spielern noch bekannte Größen wie Mickey Petersen, Surinder Sunar, Ben Jackson oder auch der Schwede Chris Bjorin. 

Der Final Table startet heute um 15:30 Uhr und wird live gestreamt. 

Hier geht’s zum Livestream.

Chipcounts und Info

– Day 1A Entries – 71 players
– Day 1B Entries  – 68 players
– Total Entries – 138 players
– Prizepool £276,000

Chipcounts

616,500 Roberts, Jamie 
453,000 Lategano, Nicola 
422,000 Petersen, Micky 
371,500 Jackson, Ben 
363,000 Ladefoged, Niels 
333,000 Sunar, Surinder 
321,000 Laumer, Thomas 
317,500 Bjorin, Chris 
242,000 Kurganov, Igor

Payouts
  1st  £78,660
  2nd £49,690
  3rd  £35,880
  4th  £28,290
  5th  £20,700
  6th  £15,180
  7th  £10,350
  8th  £8,280
  9th  £6,210
10th  £4,140
11th  £4,140
12th  £4,140
13th  £3,450
14th  £3,450
15th  £3,450

[cbanner#9]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben