WCOOP – Tag 20: Stefan beckersen81 Becker gewinnt Event #59 und holt die Triple Crown!

Endlich! Das lang ersehnte Bracelet Nummer 5 ist da. Stefan ‚beckersen81‘ shippt Event #59 – $215 NL-Omaha Hi/Lo. 

927 Teilnehmer starteten bei der NL-Omaha Hi/Lo Variante. Der garantierte Preispool in Höhe von $100.000 wurde übertroffen und am Ende ging es um satte $185.400. 117 Spieler sollten bezahlt werden und auf den Sieger warteten $33.372. 

Vor wenigen Minuten um 12:11 Uhr ist die Entscheidung gefallen. Stefan ‚beckersen81‘ Becker trifft im Heads-Up auf den Kanadier ‚Clockwood81‘. Dann kommt es zur entscheidenden Hand:

Der Sieg ist historisch für beckersen81, denn er schnappte sich seine eigene Triple Crown. Siege bei WCOOP, Micro Millions und SCOOP sind nun verbucht: „Ich kann es momentan gar nicht fassen, was gerade passiert ist. Und dann auch noch die Triple Crown, der Wahnsinn.“, sagte Stefan zu Hochgepokert.com. Ein ausführliches Interview folgt heute Abend mit beckersen81, der aktuell seinen größten Cash verbuchen kann. 

Payouts

Buy-in: $200.00/$15.00 USD
927 Spieler
Preispool gesamt: $185400.00 USD 

1: Beckersen81 (Germany), $33372.00 (18%)
2: glockwood81 (Canada), $24102.00 (13%)
3: Macr0s (Germany), $17983.80 (9.7%)
4: AlexElizarov (Russia), $13441.50 (7.25%)
5: broken_jia (Canada), $9344.16 (5.04%)
6: iriskapoker (Russia), $7490.16 (4.04%)
7: 2mark (Germany), $5636.16 (3.04%)
8: temoshka87 (Russia), $3800.70 (2.05%)
9: ColdBryan (Brazil), $2317.50 (1.25%)

15: haKe110 (Germany), $1575.90 (0.85%)
25: BIGtittitilt (Germany), $852.84 (0.46%)
35: Masud18 (Germany), $760.14 (0.41%)
39: Daci (Germany), $667.44 (0.36%)
43: loeda4789 (Germany), $667.44 (0.36%)

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben