We bet – They lose Tipp 276 Fußball Dänemark

Hallo alle Sportsfreunde–Fans, was für ein erfreuliches Wochenende. Seit Freitag sind 15 der 16 Wetten richtig gewesen, davon die letzten 11 in Folge.  Es scheint, als haben wir endlich die schlechte Periode hinter uns gelassen. Die Kasse ist mit 56,01 % im Plus.

 19:00 Uhr Aalborg – Esbjerg

Tipp 1 Quote 1,70 bei  Bet365

Einsatz 5- Euro, Gewinn 8,50 Euro

Einsatz 5,- Euro, Gewinn 85,- Euro

Einsatz 250 Euro, Gewinn 425,- Euro

Ziffertipp 2-1 Quote 9,4 bei Betfair

Einsatz 1- Euro, Gewinn 9,40 Euro

Einsatz 10,- Euro, Gewinn 94,- Euro

Einsatz 50 Euro, Gewinn 470,- Euro

 

Aalborg ist in überragender Form mit 5 Siegen und 19-1 Toren. Aber aufgepasst, Esbjerg ist besser als die Tabelle zeigt. Deswegen lass ich die Finger vom Handicapsieg. Ich gehe von einem 2-1 Sieg der Gastgeber aus. Sie haben mit Helelenius, Kusk, Würth und Curth, der heute den verletzten T. Augustinesen vertreten wird, enormes offensives Potential.  Die Abwehr steht bis jetzt auch sicher. Ich bin gespannt, ob die jungen Leute diese Leistungen kontinuierlich zeigen können. Ich habe da meine Zweifel. Für den Dänischen Fußball wäre es schön, wenn Jylland wieder eine Spitzen-Mannschaft bieten könnte. Esbjerg kommt mit Selbstvertrauen nach Aalborg zum Derby, wo schon 7500 Tickets verkauft wurden. Sie besiegten letzte Woche Odense sicher 3-0, ein Sieg der hätte höher ausfallen können. Der Matchwinner war der neue Braithwaite, der sehr schnell und torgefährlich ist. Kurz vor Ende des Transferschluss  holten sie noch Toutouth und Lekven, die im Mittelfeld ihren besten Mann Jerry Lucena helfen sollen. Aalborg ist Favorit und die 1,70 ist gut bezahlt. Viele werden sich sicher zu 2,8 für den Handicapsieg hinreißen lassen. Wegen unserem Lauf probiere ich klein Ziffertipps 2-1 aus. Das kann doch nicht schief gehen, oder?

Viel Glück!

 

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben