Gorans myBet.com- Challenge/ Goran gegen den Rest der Welt

Moin Moin Sportsfreunde!
Meine letzte Wette ist easy durchgegangen. Ich hatte beim 5:1 von Real Madrid über Deportivo La Coruna auf Over 3,5 Tore getippt. Meine Bankroll steht demnach bei €490,-.
Heute gehts mit Champions League weiter. Ich habe mich für eine kleine Favoriten- Kombi entschieden. Ansonsten bleibt zu sagen, dass die Goran gegen den Rest der Welt- Challenge bislang 19 Teilnehmer hat. Angeführt wird die Challenge von HansWurst, welcher derzeit über eine Bankroll von €750,- verfügt. Alle anderen Teilnehmer finden sich BR- Technisch im Minusbereich wieder! Es wird von den Teilnehmern sehr aggresives BRM betrieben, ob das auf Dauer die richtige Strategie ist, wage ich zu bezweiflen! Was denkt Ihr: Wer geht als erstes broke?!

Bevor ich zu meiner Wetten komme, hier nochmal eine kleine Übersicht über die aktuelle Bankrollsituation und die Teilnahmebedingungen:

Teilnahmebedingungen:

1. Beginn der Challenge:  28.09.2012
2. Ende der Challenge: 31.12.2012
3. Bankroll: € 500,- fiktiv
4. Teilnahmeschluss: 14.10.2012
5. Quotenauswahl nur bei myBet.com, zwecks Transparenz und Chancengleichheit
6. Nur registrierte User, zwecks Multiaccounting
7. Diskutieren Ja, Beleidigungen NEIN, sonst Disqualifikation
8. Keine Anzahl der Wettbegrenzungen, wer mehr wettet hat größere Chancen
9. Tippabgabe muss beinhalten: Tipp-Nr. , Wettbewerb, Uhrzeit, Spiel, Quote, Einsatz, Gewinnmöglichkeit und Kassenstand
10. Es dürfen maximal 20% der Bankroll gesetzt werden

Übersicht über die aktuellen Bankrolls:

Winner: €320,-
Struppi: €492,-
Barracuda: €335,- / noch 1 offene Wette
HansWurst: €750,- / noch 1 Wette offen
LuckotR: €344,- / noch 6 offene Wetten
buddyboy: €260,- / noch 1 offene Wette
girlypower: €195,- / noch 1 offene Wette
boring: €471,-
ex- don johnson: €160,-
Henry: €120,- / noch 6 Wetten offen
schlurpo405: €475,-
mr.kramer: €400,-
pokerguru: €304,-
BMW330: €415,- / noch 13 Wette offen
Boulderking: €406,- / noch 1 offene Wetten
underdog: €390,- / noch 2 offene Wetten
Scar888: €416,- / noch 2 offene Wetten

Calle: €403,- / noch 5 offene Wetten

KOMBIWETTE:

Spartak Moskau – Celtic Glasgow: ( 02.10.2012, 18.00 Uhr)

In der Gruppe G treffen heute Abend Spartak Moskau und Celtic Glasgow aufeinander. Für mich, sowie auch für die Bookies, ist das Team aus Moskau hier klarer Favorit! Spartak Moskau verlor sein erstes Spiel beim großen FC Barcelona nur sehr knapp mit 2:3! Moskau führte sogar mit 2:1 im Camp Nou, bevor Messi in der Schlussviertelstunde, mal wieder, die Partie drehte. Desweiteren ist in der Gruppe G noch Benfica vertreten. Wir gehen mal davon aus, dass Barca Gruppenerster wird, somit werden sich Spartak und Benfica um den Einzug in die K.O.- Runde streiten. Nach der Auftaktniederlage bei Barca, muss Spartak heute vor heimischen Publikum den ersten Dreier einfahren! Mit Spielern wie McGeady, Källström, Rafael oder Emenike verfügt Spartak auch über mehr individuelle Klasse als Celtic. In der russischen Liga hat Spartak vor den eigenen Fans noch keinen Punkt abgegeben und allesamt Siege eingefahren! Spartak ist heimstark und klarer Favorit!

Das Team aus Schottland ist zwar ein Traditionsverein, aber hat seine besten Tage lange hinter sich. Bei den Schotten zählt einzig und alleine der Kampfgeist. Celtic konnte sich zwar im ersten Gruppenspiel gegen Benfica ein 0:0 im heimischen Celtic Park ermauern, aber sich jedes Spiel hinten reinstellen wird in einer Gruppe mit Barca und Benfica zum Ausscheiden führen. Celtic muss seine Chance auf Punkte, wenn schon gegen Spartak wahren und probieren gegen die Russen zu Ihren Punkten zu kommen. Ich persönlich gehe stark davon aus, dass die Schotten mit dem Tempofussball der Russen überfordert sein werden. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Celtic in dieser starken Gruppe chancenlos ist!

Fazit: In einer Gruppe mit dem FC Barcelona und Benfica Lissabon, ist das Team von Spartak Moskau gezwungen, gerade zu Hause, gegen Celtic Glasgow zu punkten! Spartak will probieren die K.O.- Runde der Königsklasse zu erreichen. Gewinnt Moskau heute nicht, können Sie sich das Ziel K.O.- Runde wohl schon abschminken! Der Russische Fussball ist mit dem Schottischen Niveau nicht zu vergleichen. Die individuelle Klasse, sowie der Heimvorteil, sollten heute den Ausschlag geben. Ich denke hier ist auch ein Handicap- Sieg drin, aber für die Kombi nehme ich die einfache Variante. Wir bekommen bei myBet.com eine 1,55 Quote auf einfachen Heimsieg Spartak Moskau.

CFR Cluj – Manchester United: (02.10.2012, 20.45 Uhr)

In der Gruppe H treffen Galatasaray, Braga, Cluj und ManU aufeinander. Die Rumänen gewannen am ersten Spieltag überraschend bei Sporting Braga. Es war ein mehr als glücklicher Sieg! Braga spielte Powerplay und gab 20 Torschüsse ab, Cluj zielte zweimal aufs Tor…Endergebnis 0:2. Einige mögen es effizient nennen, ich bezeichne es als glücklichen Sieg! Wir brauchen hier nicht lange um den heißen Brei herumzureden: Cluj ist trotz Heimvorteil ganz klar der Underdog! Das Team aus Cluj ist dieses Jahr auch in der heimischen Liga verhältnismäßig schlecht, als amtierender Meister, in die Saison gestartet. Sie stehen nach 10. Spieltagen auf dem 6. Tabellenplatz, mit einer Bilanz von 4/4/2. Sie liegen somit bereits 9 Punkte hinter Tabellenführer Steaue Bukarest zurück. Auf den Offensivmann Rafael Bastos sollte man ein Auge haben, aber ansonsten sind das ziemliche Luftnummern bei Cluj. Dat wird heute nichts für den rumänischen Vertreter!

Nach einer halbwegs verkorksten letzten Saison, ohne Titel, will Manchester United dieser Jahr wieder voll angreifen. ManU schied letztes Jahr in der Königsklasse bereits in der Vorrunde raus, scheiterte anschließend kläglich in der Euro- League und musste am letzten Premier League- Spieltag, den punktgleichen Rivalen von ManCity, die Meisterschaft überlassen. Manchester United hatte schon vor der Saison ein Weltklasse- Kader, mit Transfers wie Kagawa und Van Persie wurde die Qualität nochmals erhöht! Die beiden Teams groß zu vergleichen macht kein Sinn. Kleines Beispiel: Alleine der Marktwert von Robin Van Persie ist so hoch wie der des gesamten Cluj- Kaders! ManU hat mit Namen wie Rooney, Nani, Welbeck, Valencia, Kagawa oder halt Top- Torjäger Van Persie absolute Ausnahmefussballer in Ihren Reihen. Ich sehe ManU heute klar vorne!

Fazit: Der rumänische Vertreter aus Cluj hat hier nichts zu verlieren. Das Starensemble von Trainer Sir Alex Ferguson hingegen hat nach der, für ManU- Verhältnisse, verkorksten letzten Saison einiges gut zu machen und ist heiß auf Titel! Ich gehe stark davon aus, dass ManU heute den nächsten Dreier einfährt, um nicht nochmal in Troubel zu geraten, wie letzte Saison. ManU gehört zum Favoritenkreis auf den Titel und wird die Gruppe souverän gewinnen!

 

Challenge/ Tipp 4

Champions League, Kombiwette:

Spartak Moskau 1,55 + ManU 1,65 = 2,56 Quote

Einsatz: €20 — Max. Auszahlung: €51,20

Bankroll: € 470,- / 1 Wette offen

 

Gruß Goran!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben