Vorarlberger Bundesland Meisterschaften im Concord Card Casino in Bregenz

Die Poker Landesmeisterschaften in Österreich finden schon zum sechsten Mal in ganz Österreich statt und erfreuen sich grosser Beliebtheit. Doch um Österreichischer Pokermeister zu werden, muss der Spieler in der Bundeslandmeisterschaft gut abschliessen, um dann in Wien am 8.-9. Dezember 2012 Österreichischer Landesmeister zu werden.

Dieses Wochenende finden an zwei Starttagen in Bregenz die Bundeslandmeisterschaften für Vorarlberg statt. Diese sind wegen der attraktiven Struktur (30’000 Chips, 45 Minuten Blinds) auch für Spieler aus dem grenznahen Ausland attraktiv. Es wird als „ReEntry Turnier“ gespielt und ein Preispool um 30’000 Euro wird erwartet. Daher beginnen die Turniere jeweils schon um 17.00 Uhr. Die Bundeslandmeisterschaft wird im Concord Casino in Bregenz gespielt und endet am Sonntag 7. Oktober 2012 mit dem Finale.

Anmelden kann man sich direkt im Concord Casino Bregenz (+43 5574 53816) oder über die Anmeldeplattform Buy-in.ch.

 Weitere Infos unter: http://www.pokertour.at

 Cheers

Martin Bertschi

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben