Kein Rakeback bei Full Tilt Poker?

Full Tilt Poker war bis zur Schließung des Pokerrooms immer die Nummer Zwei im Online-Traffic-Ranking. Die große Frage nach dem Relaunch am 06.November 2012 wird sein, ob sie diese Position langfristig wieder einnehmen werden.

Ein ganz wichtiges Werkzeug ist allerdings jetzt aus dem Rennen. Nach Angaben von Rakeback.com, eine der größten Rakeback-Seiten im Netz, wird es kein Rakeback mehr bei Full Tilt Poker geben. Über diverse Affiliates konnte man seinerzeit bei FTP bis zu 27% Rakeback in Cash erhalten. Diese Möglichkeit wird es jetzt nicht mehr geben . 

Alle bisherigen Rakeback-Deals verlieren ihre Gültigkeit. In welchem Umfang der VIP-Store wieder aktiv sein wird und wie dort zukünftig die Berechnungsgrundlage für Prämien sein wird, ist bisher noch nicht bekannt. FTP war der grösste Rakeback-Pokerroom im Netz. Diese Ära ist nun definitv beendet.

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben