Andreas Wagner gewinnt die größte DPT®

648 Teilnehmer starteten bei der fünften Auflage der DPT® im King’s Casino Rozvadov. Der garantierte Preispool von 100.000 € lockte besonders aus Deutschland wieder viele Spieler in das beliebte Casino an der deutsch-tschechischen Grenze. Das Turbo Deepstack-Format der DPT® kommt gut bei den Spielern an und der garantierte Preispool wurde deutlich übertroffen.

Insgesamt 109.933 € lagen im Topf und auf den Gewinner warteten 24.735 €. Ein beachtliches Sümmchen für gerade mal 195 € Buyin. 142 Spieler hatten sich für den Finalltag qualifiziert und die 63 bezahlten Plätze waren nach drei Stunden Spielzeit erreicht. 

Andreas Wagner, ein Regular aus dem benachbarten Waidhaus, war als Drittletzter im Chipcount an den Finaltisch gekommen, schaffte es aber bis nach ganz oben. Der einzig verblieben Tscheche am Finaltisch, Jan Hnilicka, verdoppelte zu Beginn glücklich mit [6x][6x] gegen [Ax][Ax] von Volker Kratz. Der überlebte jedoch den Beat und als Erstes erwischte es Radoslaw Checinski auf Platz Neun mit [Ax][Kx] gegen [Jx][Jx] von Manuel Toscano für €2.371. Danach erwischte es Volker Kratz auf Platz Acht für €2.682.

 Som Phong Daohenang war runter auf nur noch fünf Big Blinds als er mit [Ax][5x] all-in ging und von Manuel Toscano mit [Jx][8x] gecallt wurde. Manuel machte am Turn die Straight und Som Phong musste sich mit Platz Sieben und €3.170 Preisgeld zufrieden geben. Danach war es wieder an der Zeit für einen Double Up von Jan Hnilicka. Seine Pocket Sieben hielten gegen JQs vom derzeitigen Chipleader Jürgen Wilfling. Einen weiteren Schlag erhielt Jürgen Wilfing als er den Re-Push von Andreas Wagner mit [Ax][10x]bezahlte. Andreas hielt [Ax][2x] und traf am River die rettende Zwei. Für den Bustout von Jürgen sorgte dann ebenfalls Andreas als er den Open-Push von Jürgen mit [Kx][Jx] bezahlte. Jürgens Dame hoch reichte nicht und er musste auf Platz Fünf (€5.095) das Turnier verlassen. Den vierten Platz belegte Manuel Toscano als er in die Pocket Neuner von Andreas Wagner lief.

 Die letzten drei Spieler einigten sich letztendlich auf einen Deal aus dem Andreas Wagner als Gewinner der DPT® V hervorging. 

Schon am Mittwoch geht die Action im King’s Casino weiter. Im Rahmen des XXXL Poker Festival startet dann die GCOP II Vol. 5/6 mit dem Opening Event, bei dem für 155 € Buyin ein Preispool von 40.000 € garantiert wird. Ebenfalls Mittwoch startet das Highroller-Event mit einem Buyin von 10,000 € + 600 €. Neben Tony G haben bereits Omaha-Weltmeister Jan-Peter Jachtmann, Martin Kabrhel und Fabian Quoss ihr Kommen zugesichert. Auch Leon Tsoukernik, Inhaber des King’s Casino wird wieder mit von der Partie sein.

Payouts Final Table DPT ® V:

PlatzNamePreisgeld
   
1stAndreas Wagner24.735,00 €
2ndIbrahim Usta15.281,00 €
3rdJan Hnilicka10.029,00 €
4thManuel Toscano6.961,00 €
5thJürgen Wilfling5.095,00 €
6thChristian Ptok3.924,00 €
7thSom Phong Daohenang3.170,00 €
8thVolker Kratz2.682,00 €
9thRadoslaw Checinski2.371,00 €

 [cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben