MPS Croatia Tag 1B – Dragan Galic busto!

101 Entries waren es an Tag 1a in Opatija, Kroatien beim 770 € Main Event der Megapokerseries. 66 von ihnen überlebten den Tag. Tag 1B brachte insgesamt 183 Entries, so dass die gesamte Teilnehmerzahl auf 284 Spieler anwuchs.

Mit einem estimated Pricepool von 200.000 € hatte man im Vorfeld geworben. Wer auch immer diesen geschätzt hatte, hat einen nahezu perfekten Job gemacht. 198,800 € liegen jetzt im Pool und damit wurde die vorherige Schätzung fast exakt erreicht. An Tag 1B gingen einige bekannte Spieler an den Start. Dragan Galic hat erst vor Kurzem alle seine Zelte in Deutschland abgebrochen und ist mit Sack und Pack nach Zagreb umgezogen. Gerade mal 200 km trennten in von der Turnierlocation und somit war es natürlich für ihn eine Pflichtveranstaltung.

Es war die übliche Achterbahnfahrt von Dragan Galic. Er baute sehr schnell einen satten Chipstack auf und gab diesen zum Ende auch sehr schnell wieder ab. Zuerst verdoppelte er Paul Pham, nachdem er dessen massive Overbet auf dem River gezahlt hatte. [Ax][Jx] von Dragan war nicht gut auf einem Board von 6dAsKc2h5h, da Paul Pham mit KdKh bereits auf dem Flop gesettet hatte. Zum Ende von Level 6 sollte die Musik dann ausgespielt haben für Dragan. Ein UTG-Raiser eröffnete mit einer Bet von 7.000 (bei Blinds 500-1000 , Ante 100), worauf Dragan seine letzten 22.000 Chips im Big Blind mit AdQs allin stellte. Der Gegner callte mit Jacks und traf direkt auf dem Flop sein Set. 

Auch Poker770-Pro Sonja Kovacs muste die Segel streichen. Sie traf mit JcQc ihren Flush auf dem Turn. Allerdings hielt ihr Gegner mit AcTc die Nuts und Sonja musste ihren Platz räumen. Tassilo Wik, Chef der Poker-Bundesliga, überstand den Tag mit nahezu Startingstack und findet sich auf Platz 84 im Chipcount wieder. Gregor Reichhardt, Pokermanager in der Club7 Lounge, überlebte den Tag leider nicht. Im Level 4 war er noch mit aussichtsreichen 162.000 Chips unterwegs, musste aber mit [Qx][9x] und zwei gefloppten Pair gegen das Top-Set Könige seines Gegners antreten. Kurze Zeit später investierte er seine letzten 12.000 Chips mit [Ax][Tx] und es ereilte ihn wieder das gleiche Schicksal. Wieder hielt sein Gegner die Könige und leider kam kein rettendes Ass. 

Heute geht es für die verbliebenen 177 Spieler bereits um 15 Uhr weiter. Der Chipleader von Tag 1B, Asaf Levi aus Israel, führt auch gleichzeitig das gesamte Teilnehmerfeld in den Tag 2.

Chipcounts Tag 1B Megapokerseries Croatia:

POSNAMESURNAMECOUNTRYCHIPS
1LEVIASAFISRAEL489000
2STEFANOFRANCESCONITALY345900
3EMILECUSTINNEBELGIUM293800
4FEDACAUSEVICCROATIA283100
5MIROSLAVJANIKSLOVAKIA277700
6HEINZNEUMANNGERMANY257000
7ALEXVARGAAUSTRIA250200
8OLEKSANDRYAKOVENKOUKRAINE247900
9BERNARDDE BRETNEBELGIUM212600
10XAVIERCHARLIERBELGIUM212600
11MARKOSTOPICCROATIA209300
12PAULOANTUNESPORTUGAL208800
13CHRISTIANSTALLINGERAUSTRIA207900
14ROYBRINDLEYUK205700
15ROLANDWEIDINGERAUSTRIA205500
16MURIELGOMEZ ARAGONBELGIUM200500
17CHRISTERLAGERSTROMSWEDEN200000
18VESAJAKOBSSONFINLAND199300
19VINKOLALEKCROATIA190200
20ROBERTTOPLAKCROATIA190000
21HUSEYINDUZYOLBELGIUM187700
22MARKOSARADENCROATIA187400
23ROMANPUMPERNICKAUSTRIA185800
24KASPERBRZEZMAKUK183100
25ANTEPERICACROATIA183000
26LUCGILLARDBELGIUM182900
27DANNYCOVYNBELGIUM179500
28DANIELESALICGERMANY174800
29SHIRISHJAJODIAINDIA172200
30JEROMEVAN DE KERCKHOUEBELGIUM169900
31FREDERICGOSSELINFRANCE168700
32DANIELKOWALSKIPOLAND166200
33VILIKOSMOKLOVICCROATIA163800
34LUKALERGACROATIA159800
35KIMBENTZENDENMARK157800
36SAMIRJAHAAUSTRIA157200
37ALEXANDEREDERAUSTRIA152700
38DRAZENLENAC
152000
39MICKYWEISSMANNIRELAND149100
40KELIZARGARDAGEVICMONTENEGRO146300
41ALEKSEYKOZLOVSKIYRUSSIA145700
42RUDIVAN MOLBELGIUM141100
43HANNS-PETERJACOBIGERMANY131500
44ROBERTOBEVILACQUAITALY130700
45TOBIASAYOSCHAGERMANY130600
46BATTLEDALFOSPAIN129800
47CARLOSLOPEZFRANCE129100
48ATHANASIOSNTALAKASGREECE127200
49STEPHANBUZZOBELGIUM126800
50JEAN MARIEVANDEBORNEBELGIUM125700
51STJEPANJOKICAUSTRIA122700
52ANTONINOMURAFRANCE121200
53GEORGBERNARDINIGERMANY117800
54ALIJAFILIPOVICHUNGARY115900
55ALIDEBREUILLEBELGIUM114400
56SIN CHANGCHANNETHERLANDS112100
57ROMEROBORZEITALY109200
58JEAN PIERREHOLOGNEBELGIUM104100
59PATRICKLEBENBAUERAUSTRIA103600
60URSULASTATZINGERAUSTRIA103300
61BOJANNIKOLICSERBIA101700
62DENISNJEGOVANHUNGARY101100
63FLORIANMANZGERMANY100400
64JONATHANROZEMANETHERLANDS98700
65KURTMITTERMAIERAUSTRIA95300
66RANKOSTEVOVICMONTENEGRO94800
67PASCALMASSETBELGIUM94700
68OLEGYAKOVENKORUSSIA91000
69DZMITRYSTUKACHBELARUS89800
70ROLANDVAN MORCKHOVENBELGIUM85200
71MANUELBELDROGEASBELGIUM85000
72JEANABRASBELGIUM84100
73GIUSEPPEPOLLINABELGIUM84000
74RONALDOULIANABRAZIL83500
75MARINKOORLOVICCROATIA81100
76SABINODIDONNAITALY79200
77MARKOMIKOVICSERBIA78900
78TIMARCDRAGOSLAVSERBIA78900
79VALENTINBLAULTFRANCE78500
80YURISHMAKOVRUSSIA78000
81JANFEDORCAKSLOVAKIA76700
82VIVIANCALELLABELGIUM74400
83JOACHIMGRASELAUSTRIA72800
84WIKTASSILOGERMANY72800
85GILADAROCHISRAEL69400
86MATTEOTADDIAITALY65800
87MARIONAKOWITZAUSTRIA65500
88GERHARDKRANSTEINERAUSTRIA65000
89BERSILAVTRUSMONTENEGRO63900
90MICHAELBIELIKAUSTRIA63700
91PAULPHAMFRANCE63300
92JOKICROMYNSBELGIUM63000
93MARIUSADAKAUSKASLITHUANIA61600
94LORENADEL TREPOCROATIA59300
95OANHBUINETHERLANDS59300
96STEVENTHERONFRANCE53700
97BERNEYFRANKFORTNETHERLANDS53600
98HANASOLJANCROATIA53600
99JENSVAN BEUSEKOMGERMANY52100
100JUHAHAUTALAFINLAND45400
101JEAN MARCSTEVENSBELGIUM43000
102EDUARDMARGHIDANUSA41200
103HEIKOWULFGERMANY37400
104DOMINIKKULICKINETHERLANDS35600
105IÑIGORODRIGUEZSPAIN33000
106MAURITSBLOMNETHERLANDS29100
107PHILIPPEDE SCHEPPERBELGIUM28400
108MARIOZELJKOCROATIA27500
109GORANJUKICCROATIA25900
110MARKOJANCIKICCROATIA22000
111CARMINESORELLACANADA19100

 [cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben