We bet – They lose Tipp 341 Tennis WTA Saison-Finale Istanbul Rote Gruppe

Unsere Kasse befindet sich mit 33,28 % im Plus. Gestern waren 2 der 3 Tipps richtig. Guif verlor deutlich in Redbergslied. Dafür konnte Eisenach genau so deutlich zu Quote 2,75 gewinnen. Porto gewann auch gegen Dynamo Kiev.

Heute werde ich mich auch mit dem Saison-Finale der Damen in Istanbul in der Halle beschäftigen. Hier nehmen die 8 besten des Jahres teil.

18:00 Uhr Serena Williams -1,5 – Viktoria Azarenka

Tipp 1 Quote 2,30 bei Sportingbet

Einsatz 5,- Euro, Gewinn 11,50 Euro

Einsatz 50,- Euro, Gewinn 115,- Euro

Einsatz 250,- Euro, Gewinn 575,- Euro

Die Nr. 3 der Welt, Serena Williams, ist für eigentlich die wahre Nr. 1. Es ist auch nur eine Frage der Zeit, bevor sie die Herrschaft übernimmt. Sie hat ein fantastisches Jahr hinter sich mit 55-6 Siegen. Darunter gewann sie US Open, Wimbledon, Gold bei Olympia und mehrere kleine Turniere. Nach dem Sieg bei US Open hat sie eine Turnierpause eingelegt, trotzdem gewann sie ihre ersten beiden Spiele in Istanbul 2-0 in Sätzen gegen Kerber und Li Na.

Die derzeitige Nr.1 der Welt, Azarenka, hat auch ein gutes Jahr hinter sich, mit 68-10 Siegen. Ihr größter Erfolg kam schon im Januar, wo sie die Australien Open nach einem Finalsieg gegen Sharapova 6-3 6-1 gewinnen konnte. Außerdem stand sie im Finale bei der US Open, wo sie gegen Williams in 3 Sätzen verlor. Dazu kamen 2 Halbfinale in Wimbledon und bei der Olympiade. Beide Male verlor sie gegen Williams glatt in 2 Sätzen. Dieses Ergebnis zwischen den beiden gab es in 6 der letzten 7 Aufeinandertreffen. Azarenka hat gestern 2 Matchbälle abwehren können im Spiel gegen Kerber, welches sie am Ende 6-7 7-6 6-4 für sich entschied. Dieses hart umkämpfte Spiel wird ihr heute noch in den Knochen stecken. Außerdem steigert sich Williams immer, wenn es notwendig ist. Sie ist die beste Spielerin der Welt, und ich denke, sie wird heute wieder Azarenka 2-0 besiegen.

viel Glück!

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben