Hinter den Kulissen: Neues Poker Stars-Büro in London

Jeder Pokerspieler kennt den weltweit größten Anbieter für Onlinepoker: Poker Stars. Jeder kennt die Lobby perfekt und weiss, wo er die Turniere oder den Cashgamebereich findet. Fast jeder hat schonmal mit dem Support Emails ausgetauscht. Doch was steckt eigentlich dahinter? Wo sitzt der Support? Habt Ihr Euch nicht auch schonmal gefragt, wie es bei Poker Stars wohl aussieht?

Poker Stars wächst immer weiter und so werden auch neue Büroräume benötigt. Gerade vor Kurzem hat Poker Stars ihr bestehendes Büro in London um eine Etage erweitert. Für das Design der neuen Etage hat man die renommierte Firma Area Sq beauftragt. Dank der Internetseite freshome.com können jetzt auch die Spieler mal einen Einblick in die neuen Büroräume bekommen.

„Der Kunde wünschte die maximale Nutzung des vorhandenen Raumes während der Erstellung eines modernen und anspruchsvollen Umfeld, das im Einklang mit der Philosophie der Marke Poker Stars stehe „, sagt Goodwin Amanda Jones , Head of Design Area Sq.

Ein Teil der neuen Flächen wurden zu schallisolierten Zimmern und Büros umfunktioniert, zum Bearbeiten von Multimedia-Materialien. So spart man Kosten und muss diese Bereiche nicht auslagern. Die neuen Büroräume in London sind ein Beispiel für modernes Design und strahlende Professionalität.

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben