Tomas Bachman führt beim DPT® VI Main Event Tag 1a

Der extrem heiße Poker-Herbst ist im King’s Casino noch lange nicht vorbei, denn gestern startete Tag 1a des DPT® VI Main Events. Insgesamt 152 Entries zu €155 wurden getätigt, und am Ende des ersten Starttages durfte der Tscheche Tomas Bachman mit 521.000 die meisten Chips eintüten. An Position Zwei liegt im Moment ebenfalls ein Spieler aus der Tschechischen Republik, nämlich Stanislav Rolinek mit 425.000 Chips.

Heute ab 17:00 Uhr besteht für euch die Möglichkeit noch ein Stück vom garantierten € 50.000 Preisgeld-Kuchen abzubekommen. Außerdem startet um 14:00 Uhr das Last Chance Satellite zum DPT Main Event. Es werden 5 Seats garantiert, und das alles für ein Buy-in von nur €30.

Um 15:00 Uhr beginnt ein Omaha Side Event mit einem Buy-in von €60.

Somit gibt es dieses Wochenende wieder Poker Action pur im King’s Casino.

Aktuelle Infos aus dem King’s findet ihr HIER:

 [cbanner#11]

Anbei der Chipcount des DPT Main Event Tag 1a:

NameFirst NameNationChipcount




BachmanTomasCZ521000
RolinekStanislavCZ425000
PrimeOptimusD422000
SchneiderAndreD366000
ZirnsackStefanD268000
Baegetius ChristianD261000
BednarJanCZ252000
Akdemir
D220000
BauerChristianD203000
Hollender
D201000
GarjakuLauisD201000
NatalinoMarco AntonioD200000
Haber FranzD185000
Run This Table
D183000
SamkoJanSVK178000
SeyboldJurgiD169000
GeyerDorisD162000
Barrientos
ESP152000
Findeisen
D143000
WolfJohannD142000
SatllerSylvanD141000
HudecekPavelCZ137000
PetruzalekJiriCZ132000
Bua
D130000
Bechinger
D113000
SchneiderPiusCH105000
SchillerNicoD96000
Wulf
D89000
KadlecDavidCZ85000
DüngfelderSusiD70000
HaskoJohnenD65000
Schniepp
D50000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben