We bet – they lose Tipp 346 Handball Champions League Frauen

Freitag war ein katastrophaler Tag, wo wir 24 % verloren. Alles was schief gehen konnte ging schief. Ystad bekam in der letzten Sekunde ein Tor aberkannt, damit verloren sie mit 3 Toren, statt mit den nötigen 2 Toren. Kirche verlor nach genügend vergebener Chancen in 3 Sätzen. Er nutze nur 2 seiner 9 Breakbälle. Da Schoorels Quote hier 3 von 6 war, war das spielentscheidend. Heute fangen wir mit Frauen Handball an.

15:00 Uhr HC Thüringer – Budocnust

Tipp 2 Quote 1,60 bei Bet365

Einsatz 8,- Euro, Gewinn 12,80 Euro

Einsatz 80,- Euro, Gewinn 128,- Euro

Einsatz 400,- Euro, Gewinn 640,- Euro

Die Vorjahres-Champions-League-Sieger aus Budocnust zeigten beim 26-20 Auswärtssieg in Viborg, warum sie letztes Jahr den Titel holten. Im ersten Spiel gewannen sie zu Hause 29-21 gegen Zvezda Zvenigorod. Wenn sie heute in Nordhausen zu Gast sind, sind sie für mich deutlicher Favorit. Ich denke sie werden in dieser Gruppe gar keinen Punkt abgeben. Die Mannschaft ist fast gleich mit der Nationialmannschaft aus Montenegro, die im Sommer Silber bei den Olympischen Spielen holten. Außerdem steht die deutsche Torhüterin Clara Wolterring und die französische Spitzenspielerin Mendy im Aufgebot. Sie bildet im Rückraum zusammen mit Popovic, Knezevic und Lazovic eine hervorragende Rückraumachse. Dazu kommen 2 gute Außen und eine starke Abwehr. Alles in Allem eine klasse Mannschaft, wo ich HC Thüringer chancenlos sehe. Ich erwarte einen Sieg auch mit Handicap, die zur Zeit bei -2,0 Tore steht, zu 1,85. Ich nehme aber die sichere Variante und setzte dafür mehr.

 

Viel Glück!

 

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben