Betsafe vergibt Poker-Pro Verträge an Hochgepokert.com User

Heute dürfen wir euch eine besondere Promo unseres Partner Betsafe.com präsentieren. Der Online-Anbieter, welcher sich im Ongame Netzwerk befindet, bietet euch, den Hochgepokert.com Usern folgendes super Angebot: Ihr könnt einen exklusiven Pro-Vertrag mit monatlich bis zu $2.500 abgreifen.

Anbei sämtliche Informationen:

Du bist leidenschaftlicher Pokerspieler und hast Erfahrungen bei Live- und Online- Turnieren?
Dann suchen wir genau dich! Betsafe gründen ein eigenes Pro Team und fördert unentdeckte Talente.

Seitdem der Pokerboom in Deutschland angekommen ist, gibt es mittlerweile unzählige Pokerfans, die sehr gut und erfolgreich Poker spielen. Leider ist es heutzutage nicht mehr ganz so einfach, einen ordentlichen Sponsor zu finden, der bereit ist, einen Spieler im High – Level Poker zu fördern. Es sein denn, man hat bei der WSOP einen Deep-Run hingelegt.

Wir von Betsafe sind bereit, bisher unentdeckte Pokerspieler zu fördern!

Wenn du Interesse hast, dass wir deiner Pokerkarriere auf die Sprünge helfen, dann sende uns einfach eine Bewerbung an: marketing-dach@betsafe.com

Was wollen wir über dich wissen?

Etwas zu dir und deiner Person und wie lange du bereits Poker spielst.
Welche Live- oder Online- Erfolge du nachweislich verbuchen kannst und wo deine Stärken liegen.

Wenn du uns mit deiner Bewerbung überzeugen kannst, werden wir dich zum Test auf unserer Software und in Live- Turnieren mit bis zu $2,500 monatlich unterstützen.

Hast du uns überzeugt, dann steht deiner Pokerkarriere bei Betsafe nichts mehr im Wege.

Natürlich gibt es auch den Weg, sich ohne Bewerbung für unser Pokerteam zu qualifizieren.
Dazu musst du dich als guter Turnierspieler auf Betsafe.com beweisen und wir werden auch dir diese Chance anbieten. Infos diesbezüglich werden in Kürze auf Betsafe.com veröffentlicht.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung,

Team Betsafe

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben