Poker EM Baden – Hannes Speiser Chipleader nach Tag 2

125 Spieler hatten sich am Tag 1 des 4.000 € Main Events der Poker EM in Baden registriert. Allerdings war die Late Registration noch geöffnet. 7 weitere Spieler stiegen an Tag 2 ins Turnier ein.

132 Spieler generierten einen Preispool von 501.600 €, der sich auf 15 Plätze verteilt. Auf den Sieger warten stattliche 140.450 €. Platz 15 bekommt 9.530 €. Gemeinsam mit den Late Registrations starteten in den zweiten Tag insgesamt 102 Spieler. Nur 30 Spieler waren am ersten Tag aus dem Turnier ausgeschieden. An Tag 2 ging es dann aber Schlag auf Schlag.

Bei dem WSOP Main Event hatte Wilfried Härig nur knapp den Finaltable verpasst und war richtig deep ins Geld gekommen. Platz 15 im Main Event war bisher sein größter Erfolg und brachte ihm $465.159. Bei der Poker EM war er nicht so erfolgreich. [4x][8x][8x][3x)][zeigte][das][Board,][als][Wilfried][mit][[Jx][Qx] einen Move ansetzte. Sein Gegner hielt allerdings die Queens und Wilfried war bereits drawing dead.

Win2Day-Pro Sigi Stockinger setzte preflop auf [Ax][Qx] und wurde von Konstantin Puchov mit Pocket Sechser gecallt. Der Flop brachte sofort das Ass, allerdings schlug auf dem River eine der verbliebenen Sechser ein und Sigi musste seinen Platz räumen. Erich Kollmann traf mit [Ax][Kx] auf einen Flop von Kh9h6d das Top Pair und spielte dieses saftig an. Hannes Speiser hielt [8x][9x] und callte die Bet von Erich. Auf dem Turn sofort die [8x]. Erich setzte wieder an und wurde von Hannes Allin gestellt. Erich konnte leider nicht improven und musste das Turnier ebenfalls verlassen.

Jan-Peter Jachtmann konnte erst noch mit [Kx][Qx] gegen die Jacks seines Gegners verdoppeln, verlor dann aber in zwei aufeinanderfolgenden Händen seinen gesamten Stack. Zuerst setzte er auf Pocket Siebener und flippte gegen [Ax][Kx] von Stefan Jedlicka. Den Flip entschied Stefan für sich. Direkt im Anschluss gingen dann mit Ad10d seine restlichen Chips in die Mitte. Sein Gegner hielt die Jacks, die halten sollten.

28 Spieler treten heute um 14 Uhr zum dritten Tag der Poker EM an. Es wird bis auf den Finaltable runtergespielt. Hannes Speiser hat sich mit 457.500 Chips an die Spitze des Counts gesetzt. Der Average liegt bei 142.250 Chips und gestartet wird in Level 16 mit Blinds von 1500/3000, Ante 300.

First nameLast nameNationChipcountTableSeat
HannesSpeiserA45750019
ChristofSchwingerA43000017
OswinZiegelbeckerA42790011
AndreiOneROU28380035
DanAdamescuD23100023
RudolfZintelD18750021
SlobodanStanculovicA18330014
JosefBartalosSVK16990013
AlainMedesanROU14260041
WilfriedHaselmayerA12820026
MichaelJambritsA11410038
WalterBlättlerCH10670047
ManuelBlaschkeA10400015
BenjaminJuhaszHU9840028
IstvanHülvelyHU9610043
AndreasKrauseA9000033
ChristianKitzmüller (w2d)A8490025
KevenStammenUSA7900046
AshkanFayazD7740048
GregorDerkowskiPL7520032
AlexKravchenkoRUS7050045
JanKastenD6800036
IsmaelBojangD6360024
AlainHostettlerCH6050029
ClemensManzanoA5430018
DanielStuderCH4260031
AlexanderRettenbacherA3550037
MaximSemisoshenkoRUS2050049

 

PlatzPayout
1140.450,00 €
290.290,00 €
357.680,00 €
442.130,00 €
530.100,00 €
625.080,00 €
722.570,00 €
817.560,00 €
913.790,00 €
1011.300,00 €
1110.530,00 €
1210.530,00 €
1310.530,00 €
149.530,00 €
159.530,00 €

 [cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben