Tennis Weltmeisterschaft London von Stig

Unsere Kasse ist mit 414,82 Euro im Plus. Ich bin Eurer Aufforderung nachgekommen und habe ein Startsaldo von 100,- Euro angegeben. Die letzten Tipps gingen alle daneben, aber nach ein paar freien Tagen, soll es jetzt wieder aufwärts gehen. Heute fängt die Weltmeisterschaft in London in der Halle an, wo die 8 besten Herren aufeinandertreffen. Im Gegensatz zu den Frauen, wo Williams hoher Favorit war, finde ich es schwer hier, einen eigentlichen Favorit rauszusuchen. 4 bis 5 Spieler sind hier in der Lage zu gewinnen, wenn sie ihre Topform erreichen.

20:45 Uhr Novak Djokovic -4,5 – Jo Wilfried-Tsonga +4,5

Tipp 2 Quote 1,80 bei Bet365

Einsatz 5,- Euro, Gewinn 9,- Euro

Im ersten Gruppenspiel trifft die Nr. 1 der Welt, Djokovic, auf die Nr. 8, Tsonga. Kann man über Schwächen bei einem Spieler sprechen, der Nr. 1 in der Welt ist, muß es sein Spiel in der Halle sein. Hier fühlt er sich nicht so wohl, wie auf anderen Belägen. Das heißt aber nicht, dass er nicht in der Lage ist, hier stark aufzuspielen. Er hat aber das Problem, dass sein Papa schwer krank ist und dass dies auf ihn körperlich und  vor allem geistig einwirken kann. Ich bin gespannt, wie er mit dieser Situation umgeht. Er hat 2012 nur ein Spiel in der Halle absolviert, letzte Woche verlor er in Paris gegen Quarray.

Tsonga hingegen hat hier eine Bilanz von 13-4. Überhaupt ist die Halle, zusammen mit Rasen, sein bester Belag. Ich räume ihm heute gute Chancen ein, das Leben von Djokovic schwer zu machen, vor allem, wenn er nicht mental bereit ist.

 

Viel Glück!

 

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben