Handball 1. Bundesliga by Stig

Unsere Kasse ist mit 407,39 Euro im Plus. Gestern war nur das Handballspiel falsch, was zur Halbzeit ganz gut aussah bei der 12-11 Führung für Neuhausen. In  der 2. Halbzeit haben sie dann ein Feuerwerk abgeliefert und 40 Tore erzielt, Endstand 34-29. Beide Tennisspiele trafen und endlich war auch das Glück auf unserer Seite, da beide Spiele mehr als eng waren.

Heute ist Flensburg wieder mit einem Auswärtsspiel dran, es geht nach Hannover, wo sie gegen Hannover-Burgdorf antreten.

19:00 Uhr Hannover-Burgdorf +3,0 – Flensburg -3,0

Tipp 1 Quote 1,85 bei Bet365

Einsatz 5,- Euro, Gewinn 9,25 Euro

Beide Mannschaften habe ich schon mehrmals in dieser Saison analysiert. Flensburg verlor Mittwoch in Kiel mit 34-27 in einem torreichen Spiel, was ich heute wieder erwarte. Burgdorf, angeführt von den derzeitigen Topscorer in der Bundesliga, Morten Olsen, drückt von der ersten Minute an, wie Flensburg, auf Tempo. Er ist gemeinsam mit Mocsai und Nationaltorwart Ziemer die Hauptursache für den besten Saisonstart jemals, wo die Mannschaft zur Zeit mit 11 Punkten auf den 8. Platz liegt. Beim überraschenden Sieg in Lemgo stellte Olsen einen neuen Rekord mit 17 Toren auf.

Flensburg wird heute wieder arg gebeutelt in das Spiel gehen. Rückraumspieler Djordic und die beiden Rechtsaußen Lasse Svan Hansen und Von Grucalla  werden zu 95 % nicht spielen können. Rückraumspieler Lars Kaufmann und Kreisläufer Michael Knudsen können nur wenig eingesetzt werden. Das heißt, dass vor allem die berüchtigte Konterphase geschwächt wird. Außerdem haben sie fast keine Wechselmöglichkeiten im Rückraum, wo Atlason, Glandorf und Mogensen fast durchspielen müssen.

Burgdorf war schon öfters an eine Überraschung gegen eine der großen 4 Mannschaften dran, am Ende fehlte das letzte Glück. Heute denke ich, ist hier durchaus eine Überraschung möglich.

 

Viel Glück!

 

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben