Handball 2. Bundesliga by Stig

Unsere Kasse ist mit 404,64 Euro im Plus. Dodig verlor das Spiel gegen Phau, Swansea konnte nur 1-1 spielen, dafür waren beiden Handballspiele richtig. Ich ärgere mich darüber, dass mein Flensburg-Herz die Überhand behielt und ich nicht Sieg zu gute Quote 4,75 spielte, was ich ja schon vorhersagte.

Heute fangen wir wieder mit Zweit-Liga-Handball an.

17:30 Uhr 2. Bundesliga Aue – Bietigheim

Tipp 2 Quote 2,2 bei Bet365

Einsatz 5,- Euro, Gewinn 11,- Euro

Bietigheim, die auf dem 7. Platz liegen, mit 11 von 20 Punkten, war vor der Saison mein Geheimfavorit für eine Top 3 Platzierung. Sie haben sich enorm verstärkt, mit Spieler wie Timo Salzer und Pascal Durak aus der 1. Liga sowie Thorsten Salzer und Andre Lorbach aus der 2. Liga. Dazu kommen einige talentierte Jugendspieler – es ist also eine Mannschaft mit viel Potential. Im Tor haben sie mit Milos Hacko einen Meister des Könnens, er gehört gemeinsam mit Eisenachs Torwart zu den besten der Liga.

Auswärts hat die Mannschaft einige unnötige Punkte liegengelassen. In Leipzig verloren sie 28-26, in Eisenach 23-22 und 26-26 in Hildesheim. Hier hat das nötige Glück gefehlt und einige strittige Schiedsrichterentscheidungen hat die Mannschaft um das verdiente Lob gebracht. Heute werden sie wieder auswärts auf eine schwere Probe gestellt, wenn sie in Aue gastieren. Die Gastgeber und Aufsteiger haben ein fantastisches Heimpublikum, das die Mannschaft als 8. Mann auf dem Feld lautstark unterstützt. Nur eine Niederlage steht hier zu Buche, aber die zweite könnte durchaus heute kommen. Der gefährliche Rückraum der Bietigheimer mit Salzer, Salzer, Coors, Blodig, Schulz und vor allem Topscorer Robin Haller, wird die Auer Abwehr vor Probleme stellen. Ich sehe Bietigheim als 52-48 % Favorit. Außerdem ist die Quote viel zu hoch und muß gespielt werden.

 

Viel Glück!

 

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben