Handball Champions League Gruppe B by Stig

Gestern gewann Brest klar 3-0, aber Jack Sock verlor knapp 6-2 6-7 5-7. Somit bleibt unsere Kasse mit 406,17 Euro im Plus. Heute habe ich die Spiele in der Champions League unter die Lupe genommen. Wir fangen in Schweden an, wo der schwedische Serienmeister Sävehof das Spitzenteam aus Veszprem empfängt.

16:30 Uhr Sävehof +5,0 – Veszprem -5,0

Tipp 1 Quote 1,85 bei Bet365

Einsatz 5,- Euro, Gewinn 9,25 Euro

Sävehof nähert sich der Topform, wie am Mittwoch erwähnt, als sie Guif mit 28-24 besiegten. Heute brauchen sie auf jeden Fall eine Topleistung, wenn die ungarische Spitzenmannschaft aus Veszprem anreist. Sie führen die Todesgruppe mit 8 Punkten an. Dahinter folgen Spitzenmannschaften wie Kiel (6 Punkte) sowie Athletico Madrid, Celje und Sävehof, alle mit 4 Punkten. Nach Celjes gestrigen Überraschungssieg gegen Kiel muß Sävehof eigentlich heute punkten. Vor 3 Wochen besiegten sie zu Hause Athletico Madrid mit 35-30 und zeigten endlich, wie reif die Mannschaft nach der Teilnahme an der Champions League in den letzten Jahren geworden ist. Veszprem wird aber eine noch schwierigere Hürde werden. Die Mannschaft mit den beiden klasse Torhütern Aliovic und Fazekas sowie einer der weltbesten Halbrechten, Nagy, gehört zu den Favoriten auf einer der 4 begehrten Plätze am Final Four. Außerdem ist jede Position mit Nationalspielern wie die Gebrüder Ivancsik, Csazar, Sulic, Perez und der spanische Star Garcia Ugalda besetzt. Eine großartige Mannschaft, die ich heute als knapper Favorit sehe. Ich denke aber nicht, dass sie mit max. 2 bis 3 Toren gewinnen, wenn Sävehof die Leistungen aus den letzten Spielen wiederholt.

 

Viel Glück!

 

Stig Top-Rasmussen

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben