Herbst Pokerturnier in Schaffhausen

Es gibt die schönen Orte welcher ein Pokerspieler nie vergisst. Sei es in einem klassischen und edlen Casino oder an einem schönen Ort, welcher an einem See oder zwischen Bergen eingebettet ist. Wenn man dann noch ein Pokerturnier mit guter Struktur spielen kann, dann gibt es ein Flair von Urlaub und Vergnügen.

Das Casino Schaffhausen liegt in der Nähe des Rheinfalls. Dieser liegt zwar etwa fünf Kilometer Luftlinie weg, und vielleicht ist das auch gut so (..), aber schön eingebettet in der malerischen Altstadt ist das dreistöckige Casino  schon ein Erlebnis, weil es mit seiner urbanen Art einzigartig ist. Und dieses Wochenende findet das Herbstturnier mit 350 SFR Buyin statt, und dies ist ein Zweitagesturnier mit ansehnlicher Struktur. In den Preispool gehen nur 300 Franken, aber dieses Turnier ist bei den Pokerspielern, wegen den guten Dealerteam um Marc Horisberger, sehr beliebt und trotz den hohen Kosten schon ausgebucht.

Es macht Sinn vorbei zu gehen oder sich auf die Warteliste zu setzen. Denn viele Spieler sind für die beiden Starttage doppelt angemeldet und deshalb gibt es am Donnerstag 22. November und am Freitag 23. November 2012 einige Spieler welche nicht spielen werden. Zudem werden dieses Mal Spieler welche am Tag 1a nicht erscheinen, auch am Tag 1b automatisch von der Registration gestrichen. 

Mehr Informationen inklusive aller Angaben gibt es auf Buy-in.ch

Cheers

Martin Bertschi

[cbanner#11]

Bildquelle: rheinfall.ch

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben