Die Manchester United Poker Challenge


Poker meets Soccer. Sechs Spieler der Reds trafen sich mit dem PartyPoker Aushängeschild und bekennendem Sportfanatiker Tony G zu einer außergewöhnlichen Pokerrunde für den guten Zweck. Initiert wurde die PartyPoker.com Challenge von Manchester United. Ausgestrahlt wird die Folge auf dem clubeigenen Sender MUTV.

Dies ist bereits die zweite Ausgabe dieses Formates. Mit von der Partie sind Rafael da Silva, Phil Jones, Jonny Evans, Darren Fletcher, Tom Cleverley und Danny Welbeck. Tony G selbst nahm nicht an der Runde teil. Er fungierte stattdessen so wie es die Fussballprofis von ihrem Umfeld gewohnt sind – als Coach, Koordinator und Kommentator.

Eines können wir vorweg nehmen. Jonny Evans stand im Heads-Up Darren Fletcher gegenüber, welchen er mit dem geriverten Flush aus dem Turnier beförderte. Der 24-jährige Innenenverteider der Reds konnte damit seinen Titel aus dem Jahre 2011 verteidigen. „Ich freue mich sehr“, sagte Evans. „Insbesondere darüber, bereits das zweite Mal gewonnen zu haben. Einige sagen ich hatte nur Glück, aber nun habe ich bewiesen das ich die Nummer Eins bin.“

Hier das Youtube Video:

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben