Neue TV Show: Inside Underground Poker

 

Eine interessante Doku Reality Show startet gerade in den USA. Der TV Ableger des National Geographic produziert eine Serie unter dem Namen „Inside Underground Poker“ – dabei geht es um die Underground Poker Community in New York. Hauptfigur der Serie ist Mikey Tatts, vom Aussehen her könnte der New Yorker Poker Organisator auch durchaus im Aufgebot der MTV Show „Jersey Shore“ stehen. Mikey hat sich ein Netzwerk aus verschiedensten Pokerspielern aufgebaut, darunter Börsenmakler, Unternehmer, Ärzte aber auch Drogendealer und Zuhälter. Die Show soll nun einen Blick hinter die Kulissen dieser eigentlich geschlossenen Pokergesellschaft ermöglichen. Hier zwei Clips aus der aktuellen Staffel:

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben