BETVICTOR und sport-auktion.de unterstützen Klimaschutz-Foundation Global United FC e.V.

BETVICTOR und sport-auktion.de machen mit den BETVICTOR Charity Advents-Highlights Fußballerträume wahr: Ein signiertes FC Bayern-Trikot von Mario Gomez anziehen, die BVB Meister-Cap von Jürgen Klopp aufsetzen oder das Match des Lieblingsvereins in der exklusiven VIP-Loge verfolgen. Vom 27. November bis 23. Dezember 2012 versteigern das deutsche Portal des internationalen Wettanbieters Victor Chandler und das führende Auktionsportal für original Sport- und Fanartikel 24 außergewöhnliche Sport-Goodies. Highlight der Charity-Aktion ist das Meet & Greet mit dem beliebten Fußball-Experten und BETVICTOR-Werbestar Reiner Calmund Anfang 2013.

Der Erlös kommt der weltweit aktiven, gemeinnützigen Foundation für Umwelt-/Klimaschutz mit sozialem Engagement, Global United FC e.V. ohne Abzug zugute.
 
Unter www.sport-auktion.de können alle Sportfans ihren Wunschartikel in der Charity-Rubrik aussuchen und mitbieten. Zu den Adventspreisen gehören einzigartige Sammlerstücke und  Raritäten wie je ein signiertes Trikot von FC Schalke 04-Star Klaas Jan Huntelaar, von Mario Gomez, FC Bayern München, ein DFB-Trikot des ganzen EM 2012-Teams, das DFB-Trikot von Marco Reus 2012 sowie Bastian Schweinsteiger aus der WM 2010, 1 x 2 VIP-Tickets für ein Heimspiel der TSG Hoffenheim mit Lutz Pfannenstiel, 1 x 2 VIP-Tickets für ein Heimspiel von Bayer Leverkusen mit Lutz Pfannenstiel und Carsten Ramelow und ein signiertes Foto von Michael Schumacher im Mercedes GP Formel1-Wagen.

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben