PokerStars.com: Neues VIP-Level „ChromeStar“

An diesem Wochenende war es wieder soweit. PokerStars lud seine VIP-Gäste zu einer Party in Amsterdam ein. Neben Speisen, Getränke, hohem Unterhaltungswert sowie Musik und Tanz gab es auch die Verkündung einiger Neuerungen. So gibt es wohl in wenigen Wochen einen neuen VIP-Level namens „Chrome-Star“. Doch das ist noch nicht alles. 

Am ersten Advent-Wochenende fand im malerischen Amsterdam die nächste PokerStars Party statt. Erwartet wurden zahlreiche Pros aus den eigenen Reihen, sowie zahlreich geladene Gäste. Im Zuge dieses Highlights der ganz besonderen Art, wurden die Neuerungen für den  VIP-Club 2013 bekanntgegeben, die wir für Euch zusammenfassen wollen.

1. Neuer VIP-Level:

Es wird einen neuen VIP-Level geben: ChromeStar. Doch nicht wie viele dachten eine Erweiterung des Supernova Elite Status. Den VIP-Status erhält man nun direkt nach dem untersten Level Bronzestar. Lediglich 100 VPP muss man im Monat sammeln, um diesen Status zu erreichen. Die Spieler, die diesen Status erhalten, dürfen bereits an $5.000 und $100.000 VIP-Freerolls teilnehmen. 

2. Änderungen bei Gold- und Silver-Star

Durch die Einführung von ChromeStar verändern sich nun auch Gold- und Silver-Star. Denn ab 2013 benötigt man für den Silverstar gerade einmal 500VPP (ehemals 750) und für den Goldstar 2.500 (ehemals 3.000). 

3. $1.000.000 Freeroll für SN & SNE

Alle drei Monate gibt es für Supernova und Supernova Elite Spieler ein $1.000.000 Freeroll. Das erste wird Mitte Februar stattfinden. 

4. Boni für Zielsetzung

Neu im kommenden Jahr wird auch die Zielsetzung sein. So kann man in 100.000 VPP Schritten angeben, bis wann man eine gewisse Anzahl von VPP’s erreicht hat. Werden die Angaben zeitgerecht erfüllt, erhält man einen speziellen Bonus. Dieser wurde allerdings noch nicht veröffentlicht. 

5. Verbesserter Service für SN/-E Spieler

Supernova und Supernova Elite Spieler haben in Zukunft die Möglichkeit bei der PCA einen Limoservice zu nutzen. Des Weiteren gibt es große Verbesserungen im Bereich Support. Denn Spieler, die Lifetime 5.000.000 VPPs erspielt haben, kommen in die VIP-Hall-of-Fame und haben Zugriff auf einen speziellen IM-Support mit einem PokerStars-Mitarbeiter. Erreicht man sogar 10.000.000 VPPs, erhält man eine Telefonnummer mit direktem Kontakt zu einem PokerStars-Mitarbeiter im Management. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben