Erfolgreicher Start in das Eureka Prag Main Event

Gestern startete das Eureka Prag Main Event, und die Erwartungshaltung war sehr hoch. Am Ende leisteten sich 222 Spieler, wovon 67 den Tag überlebten, das Buy-in von € 1.100 für das Main Event an Tag 1a, heute an Tag 1b wird mit einer deutlich höheren Anzahl an Buy-ins gerechnet.

Als Chipleader nach dem ersten Starttag durfte sich der Spanier Ricardo Ibanez in den Büchern eintragen. Er geht morgen an Tag 2 mit stattlichen 136.000 Chips an den Start. An Position Zwei liegt im Moment der Slowake Juraj Berzinec mit 125.000 Chips. Als bester deutschsprachiger Spieler konnten wir Florian Lohnert aus Deutschland mit einem Chipstack in Höhe von 50.200 ausmachen. Weiters durch den ersten Tag haben es auch der Österreicher Michael Huber mit 47.800, Dennis Franhenberger aus Deutschland mit 42.300, und David Vedrac aus Österreich mit 42.000 Chips geschafft.

Bereits seit 12:00 Uhr läuft Tag 1b des Eureka Prag Main Events. Im Moment sind bereits 225 Spieler für das Turnier registriert, aber durch die Möglichkeit einer Late-Registration innerhalb der ersten 6 Levels, sollten die Anzahl von 300 Spieler ohne Probleme geknackt werden.

Sämtliche Live Updates zu Tag 1b könnte ihr bei den Kollegen vom PokerStarsBlog erfahren. Ab Sonntag versorgen wir euch mit dem EPT Main Event Live Blog.

Anbei die Chipcounts nach Tag 1a:

Ricardo Ibanez, Spain, 136000
Juraj Berzinec, Slovakia, 125000
Krysztof Chmielowski, Poland, 119200
Ioannis Triantafyllakis, Greece, 115600
Alexandru Fuioaga, Romania, 97700
Kimmo Kurko , Finland, 96600
Elena Tamarovskay, Russia, 85400
Adam Jaguscik, Poland, 82500
Matias Knaapinen, Finland, 78900
Kovalouka Bartlomiej , Poland, 73000
Ana Marquez, Spain, 71200
Radoslaw Morawiec, Poland, 70600
Juriys Binklers, Latvia, 70300
Dejan Diukovic, Bosnia, 68700
Stelyan Geofgiev, Bulgaria, 66400
Jesus Javier Samchez Blanco, Spain, 63900
Robert Toplak, Croatia, 63600
Victor Mishin, Russia, 62900
Radim Soudsky, Czech, 62300
Petr Jelinek, Czech Republic, 59900
Mika Ladislav, Czech Republic, 55800
Kajetan Masiewicz, Poland, 55800
Alexandros Kolonias, Greek, 55800
Guy Kopilov, Israel, 55700
Olah Tamas, Hungary, 54500
Roger Engen, Norway, 54000
Florian Lohnert, Germany, 50200
Peter Slisen, Czech, 49700
Igor Pihela, Estonia, 49300
Victorio-Alexandru Piturca, Romania, 48900
Michael Huber, Austria, 47800
Andrew Hume, UK, 47500
Doron Lida, Israel, 45900
Dennis Franhenberger, Germany, 42300
David Vedrac, Austria, 42000
Robert Vukovic, Croatia, 41400
Petri Leino, Finland, 40500
Stavros Kalfas, Greece, 39100
Tomas Fucik, Czech, 37700
James Grogun, Ireland, 37100
Karustia Drazen, Croatia, 36500
Aleksei Bubnov, Russia, 36300
Zoltan Szabo, Hungary, 36200
Marius Volovei, Romania, 36000
Ionescu Bogdan, ???, 35500
Mirko Radovic, Montenegro, 33800
Pawel Kulak, Poland, 32300
Alexeg Ahakeev, Russia, 32100
Vasile Anghez, Romania, 31200
Amiran Andguladze, , 29200
Andrey Shubin, Russia, 28700
David Frejka, Czech, 28400
David Stogel, USA, 27900
Cemil Incegul, Sweden, 27200
Mate Bajka, Hungary, 27100
Andrei Acatincai, Romania, 26400
Damien Siewert, Poland, 24900
Grasu Niculin, Romania, 23900
Gary Clarke, Ireland, 23700
Aiman El Hafiz, Spain, 21,900
Andrey Da Silva, Brazil, 21800
Pedrag Lekovic, Montenegro, 21500
Adam Hamaoui, Canada, 20100
Andrey Martianor, Russia, 18800
Dimitry Yurasov, Russia, 18700
Kalin Kin, Russia, 14800
Filip Szpak, Poland, 10000

Bildquelle: PokerStarsBlog.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben