FTOPS XXI: Siege für Irland und Kanada – Moorman Runner-Up

Bei der 21. Auflage der FTOPS gab es gestern zum ersten Mal ein Overlay. Bei Event #10, ein FL-Holdem Turnier für $216 Buy-In, kamen 363 Spieler an die Tische. Somit ging es hier am Ende um den garantierten Preispool in Höhe von $75.000. 

Zwei weitere Events wurden gestern bei den FTOPS bei Full Tilt Poker gespielt. Bei Event #10 ging es um den garantierten Preispool in Höhe von $75.000 und 42 Plätze wurden bezahlt. Den Sieg und die $17.850 Prämie schnappte sich „bullyingpros“ aus den Niederlanden. „spliffudo“ aus Deutschland sorgte auf Rang 12 für die beste deutschsprachige Platzierung. 

NL-Hold’em Shootout hieß es bei Event #11 und 425 Teilnehmer sorgten für einen Preispool in Höhe von $127.500. 63 Spieler sollten beim $322 Turnier bezahlt werden und am Ende war es p00cket00 aus Kanada, der sich im Heads-Up gegen den Briten MoormanI durchsetzte. Tenkamusou aus Österreich wurde Vierter und im FTOPS XXI Gesamt-Leaderboard konnte er so auf Rang 8 klettern. 

Alle Informationen, Statistiken, Schedule und Satellites zur FTOPS XXI findet ihr auf der offiziellen Homepage.

[cbanner#11]

Event #10 Results – FTOPS XXI
PlacePlayer ID$ Won
1bullyingpros$17,850.00
2TheFatFISH$11,400.00
3saldory$8,325.00
4mrcall912$6,075.00
5keeskontje$4,275.00
6veeea$2,850.00
7sida77$1,875.00
8Jauull$1,875.00
9theddogg$1,425.00
10Jwonks$1,425.00
11crcheater$1,050.00
12spliffudo$1,050.00
13DIN_FRU$825.00
14Athaniel$825.00
156th0r6$825.00
16A9 Jake$675.00
17drbuza$675.00
18Shevmouse$675.00
19House of Zorn$562.50
20Metsuda$562.50



Event #11 Results – FTOPS XXI
PlacePlayer ID$ Won
1p00cket00$27,412.50
2MoormanI$18,487.50
3PatGarrett01$13,387.50
4Tenkamusou$9,817.50
5The_SeS$7,140.00
6maximani91$5,100.00
7Assad91$3,570.00
8Phil Ivey 18$2,422.50
9bigt439$1,721.25
10Allfired1$1,134.75
11kev19$1,134.75
12WormNorton$1,134.75
13TyRusT$1,134.75
14Nice hAnd ok$1,134.75
15Firaldo87$1,134.75
16Watch_Out_Ivey$1,134.75
17Mcbleeman$1,134.75
18paulgees81$1,134.75
19IceView_$790.50
20fowirls$790.50

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben