Montesino: €100.000 Festival ist back

Das €100.000 Festival kehrt ins Montesino zurück. Ab Heute, vom 12. bis einschließlich 16. Dezember warten gewaltige €100.000 garantiert* im Preispool. Das Buy-In für das Turnier liegt bei €170. 

Bereits im Juli diesen Jahres fand das €100.000 Festival im Montesino statt. Damals kamen 826 Spieler an die Tische in Wien und die letzen vier Spieler einigten sich auf einen Deal. Die meisten Chips hatte Mayan Nova, der sich damit ein Preisgeld von 16.892 Euro sicherte.

Drei Starttage bieten jedem Spieler die Gelegenheit sich seinen Anteil am Preispool zu sichern. Starttag 1a findet im Montesino und im Concord Card Casino Bratislava, Starttag 1b im Montesino und im Poker Royale in Wiener Neustadt, Starttag 1c im Montesino in Wien statt.

Das Buy-in beträgt € 170, ein Re Entry zu € 150 ist möglich. Die Startdotation beträgt 20.000 Chips. Die Levelzeiten dauern an den drei Starttagen 30 Minuten und steigen an Tag 2 auf 45 Minuten und am Finaltag sogar auf 60 Minuten an.

Drei Side Events mit garantierten Preispools* von € 8.500, € 3.000 und € 1.500 runden das Programm ab und bieten ein abwechslungsreiches Poker Wochenende.

Nähere Informationen unter montesino.at.

*Das Montesino garantiert eine ausreichende Anzahl von Teilnehmern, um diesen Preispool zu erreichen.

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben