WSOP Europe 2013 macht Halt in Paris


Nun ist es amtlich. Laut einer Pressemitteilung von Caesars Entertainment wird die WSOP Europe im kommenden Jahr in der Stadt der Liebe gastieren. Partner und Austragungsort ist das Casino Barrière Enghien-les-Bains unweit von Paris.

Stattfinden wird das Pokerspektakel vom 11. bis zum 24. Oktober 2013 in dem historischen Casino Barrière Enghien-les-Bains, nahe der französischen Hauptstadt. Das Casino & Hotel bietet den Spielern einen großen Tagungsraum in dem das Turnier abgehalten wird. Des Weiteren können sich die Spieler in dem großzügigen Spa- und Wellnessbereich von ihren Strapazen erholen.

Das endgültige Tournament Schedule befindet sich noch in der Ausarbeitung. Aber so viel kann man vorweg nehmen: Auf dem Plan stehen insgesamt sieben Events, bei denen wie gewohnt dem jeweiligen Sieger ein goldenes Bracelet winkt und ein High Roller Event. Für reichlich Action wird gesorgt sein, denn neben den Hauptevents, sind zahlreiche Cash Game Tische, Sideevents und Satellites zu finden.

WSOP Executive Director Ty Stewart ist guter Dinge: „Teil unserer Vision ist es, Poker und Unterhaltung zu mischen – und führen die Spieler zu einem der aufregendsten Orte in Europa.“

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben