Casino Seefeld: Sieg für Deutschland beim Win the Button Turnier

Derzeit bietet das Casino Seefeld im Rahmen der Christmas Poker Challenge jeden Tag attraktive Turniere für den moderaten Geldbeutel.

Wie berichtet, wurden bereits zwei € 300 Turbo Turniere veranstaltet, und gestern Abend das erste Texas Hold’em Win the Button Turnier. Für ein Buy-in von € 125 hatte man die Chance, sich einen Teil vom Preisgeld zu erspielen. Es bestand zudem auch die Möglichkeit einer 2nd Chance. Am Ende wurden 59 Entries getätigt, und somit kam ein Preispool in Höhe von € 6.048 zusammen.

Der Sieg in Höhe von € 2.148 ging nach Deuschland an Max. Runner-Up wurde der Italiener Patrick Guarise, für immerhin noch € 1.390.

Heute Abend um 18:30 findet ein € 150 Texas Hold’em No Limit Turnier statt. Gestartet wird mit 10.000 Starting Chips und die Cap liegt bei 50 Spielern. Hier findet ihr sämtliche Infos zur Christmas Poker Challenge:

Anbei die Payouts des gestrigen Events:

Rank

Player
first name

Player
last name

Nation

Prize money

1

Max

 

D

2.148,00

2

Patrick

Guarise

I

1.390,00

3

Bastian

Ziegler

D

970,00

4

Christian

Beer

D

700,00

5

Aton

Eisenhofer

D

450,00

6

David

Gruber

I

390,00

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben