Vanessa Selbst – Verlobung mit Miranda Foster

Läuten für Vanessa Selbst und Miranda Foster bald die Hochzeitsglocken? Die Zeichen stehen gut. Selbst teilte der Community via Twitter mit, dass sie sich mit ihrer Freundin verlobte. Wann sich beide genau das Jawort geben möchten, ist noch nicht bekannt.

Vanessa Selbst hat sich mit ihrer Freundin Miranda Foster verlobt. Via Twitter teilte sie ihre Freude mit der Community: „Got engaged to @mm_forster! Told her I did it tonight because I thought it would make me lucky for the super high roller tomorrow.“

Laut ihrem Thread, soll ihr der Antrag Glück bringen, für das derzeit laufende $100.000 High Roller Event auf den Bahamas. Damit dürfte der 28-jährigen Amerikanerin sicherlich einige Last von den Schultern gefallen sein. Viele internationale Profis gratulierten ihr bereits zu dieser freudigen Nachricht.

Selbst konnte auch im vergangenen Jahr wieder auf zahlreiche Cashes zurückblicken. Sie cashte über $800.000. Allein bei der WSOP schaffte sie es fünfmal in die Preisränge. Zweimal davon sogar an den Final Table. Bei der EPT 2012 in Berlin war sie ebenfalls anwesend. Dort musste sich die frisch verlobte Amerikanerin jedoch mit einem Mincash zufrieden geben.

Foto: vanessaselbstpoker.com

 

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben