Handball Chile – Mazedonien by Stig

Gestern verlief es sehr gut, alle Analysen trafen haargenau. Leider hat uns Miriam Gössner einen Strich gemacht und ihre beste Schießleistung in dieser Saison erbracht. Hätte sie einen Fehlschuss mehr als Berger gehabt, hätte sie auch Heads up verloren. Sandviken und Spanien unter 51,0 Tore gingen beide sicher durch.

Heute finden bei der Weltmeisterschaft 11 Spiele statt. Ich tendiere bei den meisten Spielen zu wenigen Toren.

 

Bankroll Start: 10.000 €

Bankroll aktuell: 11.753,75 €

 

15:45  Uhr Mazedonien – Chile

Tipp: unter 53,5 Tore Quote 1,85 bei Sportingbet

Einsatz: 250,-€, Gewinn 451,88 € nach Steuer

 

15:45  Mazedonien -12,5 – Chile +12,5

Tipp: 2 Quote 1,85 bei Bet365

Einsatz: 300,-€, Gewinn 542,25 € nach Steuer

Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Spiel ein Handballleckerbissen wird. Dazu sind beide Mannschaften zu schwach. Macedonien hat mit Lazarov vielleicht einen der besten Spieler des Turniers auf halbrechts. Er kann aber seine Probleme mit Chiles offensive Abwehr bekommen. Sie werden sicherlich ihr Hauptaugenmerk auf ihn werfen. Im Tor ist besonders ihre Nummer 1 nicht zu unterschätzen. Selbstverständlich ist er nicht in der Weltspitze, aber ganz ok.

Im Angriff werden sie auf Mazedoniens Stärke treffen. Ihre Abwehr gehört zusammen mit den beiden Torhütern zu ihrem Prunkstück. Deswegen erwarte ich auch ein Spiel mit wenigen Toren. Chile hat vor allem mit den Feuchtmann Brüdern und ein paar anderen einige interessante Leute. Aber sie werden kämpfen müssen, um hier schnell zum Abschluss zu kommen. Ich denke nicht, dass sie bei ihrem Tempogegenstoß volles Risiko gehen werden. Ich erwarte einen Mazedonien Sieg mit max. 8 bis 9 Tore.

 

Viel Glück!

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben