PokerStars TCOOP – Zwei Runner-Up aus Deutschland


Vier weitere TCOOP-Events standen gestern auf PokerStars an. Mit „chris288“ und „Comeback2008“ schafften es zwei deutsche Spieler bis in das Heads-Up. Doch da sollte der jeweilige Weg enden und man musste sich einmal mehr mit einem zweiten Platz bei der laufenden Serie begnügen.

Die erste Silbermedaille des Tages sicherte sich „chris288“ beim $27 TCOOP Event #21. Er ließ 9.703 Spieler hinter sich und musste sich letztendlich nur im Heads-Up geschlagen geben. Für seinen Erfolg cashte er $13.942 und bekam damit über $9.000 weniger als der Sieger aus der Ukraine.

Um einige Dollar mehr konnte sich „Comeback2008“ freuen. Beim $215 Event #23 NLHE Hyper-Turbo einigte man sich auf einen 3-Way-Deal und so fiel das Preisgeld der Top Drei relativ identisch aus. $73.552 cashte der deutsche Grinder als Runner-Up.

PokerStars Pro und PokerToday Interview-Stammgast Marcel Luske fand sich ebenfalls in den Pay-Outs wieder. Der Mixed-Games Liebhaber erreichte bei dem Event #22 PLO High/Low den elften Platz und scheiterte damit nur knapp an einer Finaltischbeteiligung.

Alle Infos und Statistiken findet ihr hier.

Hier die aktuellen Ergebnisse:

PokerStars TCOOP Event #20, Pot Limit Omaha, 6-Max, 1 Rebuy, 1 Add-On
Buy-in: $75.00/$7.00 USD
1082 Spieler
Preispool gesamt: $151350.00 USD

  1: Ticiz (Netherlands), $25351.55 (16.75%)
  2: shiryaevv (Russia), $18918.75 (12.5%)
  3: kunkku (Philippines), $14378.25 (9.5%)
  4: Tjepan (Denmark), $9837.75 (6.5%)
  5: aldenpogi (Philippines), $6492.91 (4.289%)
  6: zobenvals (Latvia), $4540.50 (3%)
  …
  8: bahnhofzo180 (Germany), $2648.62 (1.749%)
  33: 19Agnes74 (Germany), $635.67 (0.42%)
  50: Taffareu (Switzerland), $438.91 (0.289%)

 

PokerStars TCOOP Event #21, No Limit Hold’em, 4-Max
Buy-in: $24.55/$2.45 USD
9705 Spieler
Preispool gesamt: $238257.75 USD

  1: VeTaXa1988 (Ukraine), $23042.38 (9.671%)
  2: chris288 (Germany), $13942.84 (5.851%)
  3: Sytchev_54 (Russia), $8079.32 (3.39%)
  4: mycka86 (Poland), $5022.47 (2.107%)
  5: infinityyyy (Germany), $3171.21 (1.33%)
  6: Evgen301 (Russia), $1975.15 (0.828%)
  7: don_robro (Netherlands), $1975.15 (0.828%)
  8: toffee74 (United Kingdom), $1975.15 (0.828%)
  9: Bergowich (Denmark), $1339.00 (0.561%)
  …
  10: CptThund3r (Germany), $1339.00 (0.561%)
  15: duxy75 (Germany), $1003.06 (0.42%)
  29: miami1984 (Germany), $624.23 (0.261%)
  30: Wonderdino (Germany), $624.23 (0.261%)
  47: myri4you (Austria), $514.63 (0.215%)
  50: Fabel79 (Switzerland), $490.81 (0.205%)

 

PokerStars TCOOP Event #22, Limit Omaha Hi/Lo
Buy-in: $75.00/$7.00 USD
1136 Spieler
Preispool gesamt: $85200.00 USD

  1: hoffy26631 (Canada), $13914.06 (16.331%)
  2: plattsburgh (Mexico), $10124.24 (11.882%)
  3: netix (Austria), $9769.06 (11.466%)
  4: aas888 (Russia), $6049.20 (7.1%)
  5: Oleg A2222 (Russia), $4260.00 (5%)
  6: FeelYourFear (Russia), $3408.00 (4%)
  7: sbj1000 (Denmark), $2556.00 (3%)
  8: fwchan (Netherlands), $1704.00 (2%)
  9: AttZZe (Germany), $979.80 (1.15%)
  …
  11: Marcel Luske (Malta), $809.40 (0.95%)
  29: DRUNK&UGLY (Germany), $315.24 (0.37%)
  31: Toboell (Germany), $315.24 (0.37%)
  36: hairy_pottah (Austria), $315.24 (0.37%)
  43: ozenc (Austria), $272.64 (0.32%)
  48: schusch (Austria), $247.08 (0.29%)

 

PokerStars TCOOP Event #23, No Limit Hold’em, 6-Max, Hyper-Turbo
Buy-in: $210.80/$4.20 USD
2863 Spieler
Preispool gesamt: $603520.40 USD

  1: sanpri (Mexico), $73815.47 (12.23%)
  2: Comeback2008 (Germany), $73552.29 (12.187%)
  3: kokynho (Czech Republic), $68392.51 (11.332%)
  4: marki.hrubes (Czech Republic), $33193.62 (5.499%)
  5: bootswild (Canada), $21123.21 (3.499%)
  6: blofoktonos (Cyprus), $10784.90 (1.786%)
  7: Pachila25 (Argentina), $7242.24 (1.199%)
  8: FinkyD (Finland), $7242.24 (1.199%)
  9: JenAngel20 (Germany), $7242.24 (1.199%)
  …
  10: AtrophiedFin (Switzerland), $5280.80 (0.874%)
  12: studnet (Austria), $5280.80 (0.874%)
  23: zwuerbs (Germany), $3138.30 (0.519%)
  25: Ronja211 (Germany), $2414.08 (0.399%)

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben