Austrian Poker Festival – Stellungnahme vom Montesino

Das Austrian Pokerfestival findet vom 12. – 24. Februar im Casino Baden statt und nicht wie erwartet im Montesino in Wien. Das Montesino hat hierzu eine Stellungnahme veröffentlicht: 

Das Austrian Pokerfestival, inklusive der beiden internationalen Touren WPT und GSOP, findet von 12. – 24. Februar in Baden bei Wien statt. Diese Entscheidung wurde aufgrund bereits geschlossener, internationaler Verträge getroffen. 

Die World Poker Tour Vienna und die Grand Series of Poker 2013 übersiedeln somit in das Grand Casino Baden. Baden bei Wien liegt rund 30 Autominuten südlich von Wien und ist bekannt als Austragungsort der jährlichen Poker EM. Um den Locations Wechsel für die Spieler so einfach wie möglich zu gestalten, bieten die Veranstalter ein Shuttle Service von Wien nach Baden und retour an. 

Alle Details zum neuen Austragungsort und zum Shuttleservice finden Sie demnächst auf www.montesino.at. 

Das Montesino Opening Event findet wie geplant vom 14. – 18. Februar in den Räumlichkeiten des Montesino in Wien statt und wird um weitere attraktive Turniere ergänzt. Details dazu finden sich ab Donnerstag, den 7. Februar 2013 auf der Webseite des Montesino. 

Rückfragehinweis:

Presse:
Stefan Riva stefan.riva@montesino.at Guglgasse 11 Top 5
1110 Wien 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben