Putzfrau findet $10.000 auf Casino Toilette

Meuy Saelee (Foto) fand beim reinigen der Toilette des Thunder Valley Casinos bei Sacramento $10.000 in bar. Anstatt das Geld zu behalten, übergab Sie es jedoch ihrem Chef. Mithilfe der Überwachungskameras konnte der Besitzer des Geldes, eine Dame namens Linh Hoang, ermittelt werden. Diese war zwar glücklich ihr Geld wieder erhalten zu haben, spendierte jedoch nicht einen Dollar Trinkgeld für die ehrliche Putzfrau.

Das Management des Casinos wollte aber die ehrliche Mitarbeiterin nicht leer ausgehen lassen und zahlten Saelee einen $500 Bonus, von dem Sie $50 an ihren Schichtleiter abgab. Frau Hoang scheint jedoch nicht nur Geld auf der Toilette zu vergessen. Letztes Jahr wurde Sie verhaftet, weil Sie beim zocken Ihre Kinder zu hause vergaß und unbeaufsichtigt ließ.

Quelle: DailyNews und CBS.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben