Las Vegas: Besucherrekord 2012

Wie wir bereits berichteten, wurden vor kurzem die Rekordzahlen bei den Sportwettumsätzen in Nevada veröffentlicht. Nun hat die Las Vegas Convention and Visitors Authority ihre Zahlen für das Jahr 2012 publiziert. Insgesamt besuchten 39.7 Millionen Menschen die Gamblingmetropole in der Wüste Nevadas. Damit wurde der alte Rekord von 39.2 Millionen Besuchern im Jahr 2007 überboten.

Mit dem Zuwachs an Besuchern ging natürlich auch die Hotelauslastung nach oben – diese stieg von 83.8% im Jahr 2011 auf 84.4%. Die als Ziel angegebene Rekordmarke von 40 Millionen Besuchern wurde zwar nicht erreicht, aber diese Zahl könnte im Jahr 2013 durchaus erreicht werden. Für die WSOP Besucher stehen dieses Jahr also höhere Übernachtungskosten an. Auch die Flugkosten werden dieses Jahr höher ausfallen als im letzten Jahr, es wird mit mehr Besuchern aus Europa gerechnet. Eine rechtzeitige Reiseplanung und Buchung ist also zu empfehlen.

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben