Knapp €30.000 beim €440 Side Event im Casino Baden

Morgen startet das Main Event WPT in Baden. Bis es soweit ist dürfen sich die Spieler vor Ort an den Side Events versuchen. Gestern sicherte sich Michael S.A.X. den Sieg beim €440 Event. 

€28.424 waren am Ende im Preispool beim €440 Side Event des Austrian Poker Festivals. 68 Spieler kamen an die Tische im Casino Baden und versuchten ihr Glück. 9 Spieler wurden bezahlt, darunter Alexander Dovzhenko und Michael Förster. Der Sieg ging allerdings an Michael S.A.X. der im Heads-Up gegen Ioannis Chaitas gewann. €9.095 gab es als Siegprämie. 

Alle weiteren Informationen zum Austrian Poker FEstival findet ihr auf der offiziellen Seite der Casinos Austria.

Payouts

Rank

Player first name

Player last name

Nation

Prizemoney

1

Michael

S.A.X.

A

€ 9.095,-

2

Ioannis

CHAITAS

GR

€ 5.685,-

3

Michael

FÖRSTER

D

€ 3.725,-

4

Alexander

DOVZHENKO

RUS

€ 2.700,-

5

Razvan

CIRSTIAN

ROM

€ 1.990,-

6

Wilhelm

ARTNER

A

€ 1.565,-

7

Mate

SANADER

I

€ 1.365,-

8

Wojciech

LOZOWSKI

POL

€ 1.220,-

9

Denis

JEPPESEN

DK

€ 1.079,-

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben