Harlem Shake im Montesino Wien

Jeder kennt die „Harlem Shake“ Videos. Anfang des Jahres erlangte ein Youtube Video weltweiten Ruhm. Der Internetkomiker „Filthy Frank“ lädt im Februar ein Tanzvideo hoch, das einen Teil des „Harlem Shake“ Songs beinhaltet und über Nacht zum viralen Internet-Phänomen wird. Mittlerweile gibt es über 40.000 Nachahmer Clips im Netz, in denen flashmobartig eine möglichst skurrile Tanzszene in unterschiedlichen Umgebungen nachgestellt wird.

Nun hat die Harlem Shake-Hysterie auch das Montesino Casino in Wien erreicht. Am 11. März 2013 erlebten die Gäste folgenden „Ausbruch“ am Finaltisch:

Weitere Informationen über das Montesino Casino in Wien bekommt ihr auf der Website.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben