Meat Loaf plant Show in Las Vegas

Rockmusik-Schwergewicht Meat Loaf (65) kann sich ein Rentnerdasein nicht vorstellen und plant deshalb nach seiner Abschiedstournee eine Show in Las Vegas.

Zusammen mit seinem Schwiegersohn Scott Ian, dem Gitarrist der Heavy-Metal-Band Anthrax, sei er derzeit in Verhandlungen für eine Show, sagte der US-Sänger („I Would Do Anything For Love“) der Nachrichtenagentur dpa in London. Details wollte er noch nicht verraten.

Für seinen Abschied von der Bühne habe er sich aus gesundheitlichen Gründen entschieden. Aufhören zu arbeiten aber wolle er auf keinen Fall: „Ich wüsste nicht, was ich mit mir selber anfangen sollte.“ In Zukunft will der ausgebildete Schauspieler („Rocky Horror Picture Show“) deshalb auch wieder mehr Filme machen.

quelle: dpa

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben