Michael Keiner lädt zum King’s Casino Golf & Poker Turnier

Es ist wieder soweit. Team PokerStars Pro Michael Keiner lädt seine Gäste zum nächsten Golf & Poker Turnier ein. Gespielt wird wie bereits im Vorjahr im King’s Casino. 

Immer mehr Pokerspieler haben in den letzten Jahren ein starkes Interesse an Golf als Ausgleichssport entdeckt und gleichzeitig hat der eine oder andere passionierte Golfspieler eine Leidenschaft für Poker entwickelt. Mit dem Kombinationsturnier soll beides in einem spannenden Wettbewerb verbunden werden. 

Michael Keiner lädt alle Interessierten Spieler mit folgender Einladung ein:

Liebe Freunde und Kollegen,

der Winter hat Deutschland zwar noch fest im Griff, aber die neue Golfsaison steht vor der Tür und natürlich wird es auch wieder ein Golf/Poker Turnier vom Do., den 09. Mai (Feiertag) bis So. den 12 Mai 2013 im Kings Casino Rozvadov geben.

Nach Rücksprache mit einigen Teilnehmern und aufbauend auf den Erfahrungen aus den letzten beiden Events gibt es ein paar Änderungen im Sinne einer Optimierung.

Das Buy-In beträgt diesmal 500.- €

Das Kings Casino hat ein Package zusammengestellt, bestehend aus EntryFee, 4 Hotelübernachtungen (4 Sterne) 3gängiges Welcomedinner am Donnerstag und kostenlose Speisen (Buffet) und Getränke während der gesamten Veranstaltung. Kostenpunkt: 250 €.

Zusätzliche Kosten entstehen nur noch für die Greenfees auf den 3 Golfplätzen, die direkt vor Ort an die entsprechenden Clubs zu zahlen sind. Möglicherweise sind hier erhebliche Ermäßigungen über Gutscheine aus dem Albrecht Golfführer etc. zu erzielen. Folgende Golfplätze sind angedacht: Schwanhof, Kynzvart und Marienbad. Sollte bei Letztgenanntem der Pflegezustand ähnlich mangelhaft wie Ende 2012 sein, werden wir wieder auf den Oberpfälzer Wald ausweichen.

Ich bin optimistisch, dass wir mit diesem attraktiven Paket mindestens auf 18 Teilnehmer kommen werden, allerdings muss die Gesamtzahl der Teilnehmer aus organisatorischen Gründen (Startzeiten am WE) auf 24 bis 27 begrenzt werden.

Sollte ich Euer Interesse geweckt haben, gebt mir bitte baldmöglichst ein Feedback, damit ich entsprechend reservieren kann.

Beste Grüße,

Michael Keiner

Die wichtigsten Daten nochmals zusammengefasst:

Datum: 9. bis 12. Mai 2013 
Buy in: 500.- €  
Nebenkosten: 250.- € zzgl. Greenfees

Entry Fee, 4 Hotelübernachtungen (4 Sterne), Essen und Trinken sind in den Nebenkosten enthalten. Die Hotelzimmer stehen vom 9. Mai bis 13. Mai zur Verfügung.

Teilnahmeberechtigung: Es handelt sich um ein Einladungsturnier. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 27 Spieler.

Eventablauf:

Die Veranstaltung beginnt am 9. April um 20 Uhr mit einem Welcomedinner für die Teilnehmer im Kings Casino Rozvadov. Anschließend besteht die Gelegenheit zum Cashgame.

Es werden am 10., 11. und 12. Mai jeweils ein Golfturnier (nicht vorgabewirksam) und am Abend ein in sich abgeschlossenes Pokerturnier (Turbomodus ca. 4 Stunden Turnierdauer) gespielt.

Golf:

Gespielt wird auf den Plätzen Schwanhof, Kynzvart (Königswart) und Marienbad. Als Backup steht noch der Golfclub Oberpfälzer Wald zur Verfügung.

Das Golfturnier wird Stableford netto gespielt. Das maximale Handicap beträgt 36. Spieler mit Stammvorgabe bis 54 sind ebenfalls teilnahmeberechtigt, werden aber mit 36 gewertet. Unterspielt sich ein Teilnehmer an Tag 1, wird das Handicap für das Turnier an Tag 2 pro unterspielten (bzw. überspielten bis max. 36) Schlag um einen vollen Punkt angepasst. Gleiches gilt sinngemäß für Tag 3.

Beispiel: Spieler A mit Stammvorgabe 25 erzielt an Tag 1 40 Stablefordpunkte. An Tag 2 tritt er mit Handicap 21 an. Spieler B mit Stammvorgabe 33 erreicht an Tag 1 30 Stablefordpunkte. An Tag 2 tritt er mit Stammvorgabe 36 an.

Ergebniswertung: Der Sieger erhält pro Turnierteilnehmer 1 Punkt, der Letztplatzierte erhält einen Punkt. Beispiel: Bei 27 Teilnehmern erhält der Sieger 27 Punkte, der Zweite 26, usw., der Vorletzte 2 Punkte, der Letzte 1 Punkt. Gleiche Platzierung ergibt gleiche Punkte, ein Stechen findet nicht statt.

Poker:

Am 10., 11. und 12. Mai findet abends ein in sich abgeschlossenes Pokerturnier statt. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich die eingeladenen Gäste des Events. Die Turniere werden zweimal als Nolimit Holdem und einmal als Potlimit Omaha Variante (Freezeout) ausgetragen. Die Struktur der Turniere wird auf etwa 4 Stunden Spieldauer angepasst. Sollte das Turnier nach 4 Stunden nicht beendet sein, erfolgt eine Wertung nach Chipcount für die verbliebenen Spieler.

Die Ergebniswertung ist identisch mit der Punktevergabe beim Golfturnier.

Ergebniswertung des gesamten Turniers:

Sieger des Turniers ist der Teilnehmer mit der höchsten Gesamtpunktzahl aus allen 6 Einzelevents.

Das Preisgeld wird auf die besten 20% der Teilnehmer aufgeteilt. Beispiel bei 27 Teilnehmern:

1. Platz  4.500 €
2. Platz  3.000 €
3. Platz  2.500 €
4. Platz  2.000 €
5. Platz  1.500 €

 

Sollten 2 Teilnehmer in der Endwertung auf einem Preisgeldrang die gleiche Gesamtpunktzahl aufweisen, wird das Preisgeld der entsprechenden Plätze geteilt.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben