Die Heads Up Champions League im King’s Casino

Gestern, Montag den 29. April begann im King’s Casino das einwöchige Heads Up Seminar abgehalten von Johannes Strassmann, Max Altergott, Daniel Cates und Sorel Mizzi.

Im Rahmen des Seminars wurde auch die erste Heads Up Challenge gespielt. Der Buy In betrug €1.000 und 15 Spieler meldeten sich für das Heads Up Turnier an und generierten so einen Preispool von €13.350.

Natürlich waren auch die Coaches Mizzi, Strassmann und Altergott mit von der Partie. Bis auf Max Altergott erreichte allerdings keiner der Coaches die zweite Runde und auch Max mußte sich in der zweiten Runde Philipp Hochtuth geschlagen geben. In Runde Zwei erwischte es ebenfalls den EPT Snowfest Champion Vladimir Geshkenbein.

Der Gewinner der ersten Heads Up Challenge wird mit €8.677 entlohnt werden und der Runner Up des Events wird €4.673 Preisgeld erhalten.

Die finalen Matches, im Best-of-three Modus ausgespielt, werden heute im King’s Casino abgehalten

Die Paarungen für Runde Drei im Detail:

Phillip Hochtuth vs Jozef Cibicek
Joszef Szalay vs Julian Lange

Wer den Heads Up Matadoren mal über die Schulter schauen möchte, der ist herzlich eingeladen heute das King’s Casino zu besuchen. Natürlich wird auch das echte Chamipons League Halbfinal-Rückrundenspiel zwischen Real Madrid und Dortmund gezeigt und Poker gespielt.

Das €90 May Night Special Double Chance NLH garantiert einen Preispol von €12.000. Gestartet wird um 20 Uhr in der Pokerarena des King’s Casino.

Anbei einige Impressionen vom Coaching aus dem King’s Casino:

[cbanner#13]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben