Hochgepokert Blog: Bodo bei den Bayern Teil 1

PartyPoker Team Pro Bodo Sbrzesny erlebte kürzlich ein ganz besonderes Wochenende: Train&Meet beim FC Bayern. Ein Wochenende mit Stadionbesuch und exklusivem Training auf dem Gelände des FC Bayern sowie exklusivem Besuch des nicht öffentlichen Trainings der Profis. Seinen Erfahrungsbericht samt Impressionen gibt es nun als Blog in mehreren Teilen für alle Hochgepokert Leser. Viel Spaß mit dem ersten Teil von Bodos Bayern Blog.


„Über verschiedene Zeitschriften wie z.B. den Kicker konnte man ein Package bei den Bayern gewinnen. Außerdem gab es noch andere Möglichkeiten dort dabei zu sein. Qualifikanten aus online Poker Turnieren, Werber für PartyPoker oder BWIN und einige mehr wurden eingeladen oder ausgelost. Insgesamt waren wir 13 Gewinner + Begleitung, eine wirklich tolle Truppe!

Schon vor dem Event fühlte ich mich gut aufgehoben, wurde mit Informationen gefüttert und bekam Anrufe ob alles in Ordnung sei. Da ich nur 3 Stunden von München entfernt wohne, war die Frage nach möglichen Flügen überflüssig. Meine Anreise war bei Sonnenschein problemlos mit dem Auto. Im Paket von Freitag bis Sonntag wäre der Flug enthalten gewesen, genauso der Shuttle Transfer vom Flughafen zum Hotel, 2 Übernachtungen im Top Hotel, Stadtführung und Dinner am Freitag. Am Samstag eine Stadiontour und Erlebniswelt FC Bayern, VIP Tickets gegen Nürnberg und viele Tore (4-0) waren dieses Jahr garantiert.


Am Sonntag wurde das komplette Event mit einem tollen Training bei Harald Cerny abgerundet. Er selbst war Bundesliga Spieler und betreut nun die Jugend der Bayern. Zum ersten Mal seit 4 Jahren wurde das öffentliche Training der Profis abgesagt, TROTZDEM durften wir dem Training beiwohnen und konnten uns einen guten Eindruck machen wie professionell das abläuft. Im 4 gegen 4 wurden schnelle kurze Pässe gespielt ohne viele Ballkontakte, besonders beeindruckend war die Kommunikation auf dem Platz. Die ganze Zeit wurde gerufen und mit Handbewegungen die „Pass-Wünsche“ schnell und versteckt mitgeteilt. Auf dem Platz standen Spieler die am Samstag nicht gespielt hatten…. Glück für uns, denn gegen Nürnberg wurden die Besten geschont. Martinez, Schweinsteiger, Alaba, Lahm, Müller, Neuer, Ribery und Robben waren zu sehen… WOW!!! Jetzt noch die Champions League gewinnen und alles ist perfekt :)

Im nächsten Blog gehe ich näher auf die einzelnen Tage und Eindrücke ein.“

[cbanner#13]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben